Router will nicht ins Internet

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Zos, 16. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Sinus Stick 154 und ein Sinus 1054 Teil. Ich habe alle Zugangsdaten richtig eingegeben und der Hotspot wird auch gefunden. Die DSL-Leitung wurde kürzlich verlegt und ist freigeschaltet. Die DSL-Leuchte am Router leuchtet auch, ebenso die WLAN-Leuchte. Aber man kann trotzdem nicht ins Internet, die Seite kann nie angezeigt werden. :aua:
     
  2. ldkalbert

    ldkalbert Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo
    Hast du die Zugangsdaten im Router richtig eigegeben? Kannst du per Wlan auf den Router zugreifen?
     
  3. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Ich kann per Stick auf den Router zugreifen, denn ich habe ja per IE (http://192.168.2.1) die Daten eingegeben und so. Die Verbindung zum Router ist auch imer ausgezeichnet, aber der Router will einfach nicht ins Internet, auch wenn man laut T-Online Browser angeblich verbuden ist.
     
  4. ldkalbert

    ldkalbert Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    ist der router auch so eingestellt, dass er als router arbeitet? bei meiner AVM SL WLAN box kann man auch einstellen, dass der router als dsl modem arbeitet, was bedeutet, dass man eine verbindung in windows anlegen muss.
     
  5. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Das weiß ich leider nicht. Was soll ich denn nun machen? Wie stellt man eine Verbindung mit Windows her bzw. wie stellt man den Router als Router ein?
     
  6. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Du musst im Stick bei Netzwerkeigenschaften als Gateway + DNS die IP-Adresse des Routers eintragen!
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    schau mal in der Router Konfiguration unter dem Punkt Hilfsmittel ist die Internet Verbindung zustande gekommen, klick mal auf Verbinden, dann sehen wir weiter, vielleicht ist in der Verteilerzentrale dein Telefonanschluß noch nicht für DSL aktiviert, obwohl dein Account schon erstellt ist., das sind nämlich 2 verschiedene Dinge.
     
  8. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    ist feigeschaltet, weil:
    :rock:
     
  9. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Danke, ich werde es versuchen...
    Aber wenn ich bei nHilfsmittel Verbinden anklicke, passiert nichts. Der Status bleibt getrennt, egal worauf ich klicke.
     
  10. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Ich denke mal, es wird daran liegen, dass die Leute von T-Online was falsch gemacht haben. An etwas anderem kann esnicht mehr liegen...
     
  11. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    würde ich auch sagen, warte mal ein paar tage vielleicht geht es dann wieder, wenn nicht, solltest du den Pfeifen mal Dampf machen und dich beschweren.
     
  12. RedGuy

    RedGuy Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    24
    ich würd bei der telekom mal anrufen und fragen ob die leitung gesperrt wurde

    ich hatte das am anfang auch hab das kennwort falsch eingegeben und nicht gemerkt.

    nach ein paar versuchen wird der zugang dann automatisch gesperrt

    die telekom kann dir sagen ob deine leitung frei ist oder nich.

    sorry für die ausdrucksweise hab gestern gesoffen :bse:
     
  13. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Die Leitung ist angeblich freigeschaltet und die haben die extra nochmal freigeschaltet als ich dort anrief... Scheinbar ist das Problem nicht zu beheben.
     
  14. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Und die Zugangsdaten, sind die evtl. gesperrt?
     
  15. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Was ist mit Pings?

    ping 127.0.0.1
    Ping 192.168.2.1
    ping 62.26.26.62

    geht das?
     
  16. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Hi

    Kann es sein, das du eine Softwarefirewall installiert hast (win xp sp2 ) und diese nicht richtig eingestellt wurde ?

    Um zu Testen, ob die T-Online deine DSL leitung freigeschaltet hat, versuche einfach mal den direkten weg.

    Bist du im besitz einer Netzwerkkarte und das entsprechende Lankabel (nicht gedreht (glaube ich war das )) ? Ja, Prima. Installiere die Netzwerkkarte und schliese diese direkt mit dem Modem an. Nun Spielst du die mitgelieferte T-Onlinesoftware drauf und gibst deine Zugangsdaten ein. Was passiert ? kommste nun Online ?
    Ja, Prima = Router fehlerhaft Konfiguriert :rolleyes:
    Nein, Ist die Firewall aktiviert ? Wenn ja, Deaktivire sie zu testzwecke.
    nicht das richtige Kabel verwendet ? Oder sie haben deine Zugangsdaten noch nicht aktiviert.


    Gruß Red
     
  17. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Folgendes: Es ist Service Pack 1 drauf, es gibt keine Firewall, die kann ich nämlich erst installieren, wenn ich Internet habe, wegen der Serial, die überprüft werden muss. Der Router lässt sich ja auch erreichen (ich habe WLAN), aber er will einfach nicht rein, obwohl die Zugangsdaten richtig sind. Ich glaube auch, dass die nicht gesperrt sind, weil es dafür keinen Grund gibt.
     
  18. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    geht nicht da der Sinus 1054 das Modem intergriert hat.
    Außer er hätte ein separates Modem zusätzlich.





    In den WLAN-Netzwerkeigenschaften, ist da die IP vom Router als DNS + Gateway drinnen? Sonst kanns nähmlich sein, dass Du in den Router rein aber nicht darüber wieder hinaus (ins Internet) kommst.
     
  19. Zos

    Zos Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Ich muss mich entschuldigen: Es funktioniert jetzt. Der Grund, warum es das vorher nicht tat, ist sehr peinlich... Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  20. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    ...und was wars, wir möchten doch alle ein bißchen lachen! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen