1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Router zu Router verbindung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Angelo71, 4. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angelo71

    Angelo71 ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    in meiner Wohnung ist der DSL Anschluss von
    der Dose zum Arbeitszimmer sehr weit entfernt.
    Ich möchte daher nicht Kabel durch die
    ganze Wohnung ziehen.

    Da ich gerade umgezogen bin und nun 2 Router zur Verfügung habe, würde ich gerne einen Router an der Anschlussdose anschliessen und den 2 im Arbeitszimmer.

    Router (Beide haben Wireless Lan):
    1. Speedport W500V
    2. Shapiron Turbolink JDR454WB
    Geraetename: ADSL Router (ANNEX B)
    Firmware Version: 0.01.08

    Die Frage ist ob dies überhaupt möglich ist?
    - Ich Vermute das es nur mit einer Bridge möglich ist.

    Der "Speedport W500V" unterstützt die Repeater Funktion.
    Das versteh ich aber so das der 2 nur den verstärker für den 1 spielt. Vermutlich ist es nicht möglich den 2 Router im Repeater mode laufen zu lassen und das Signal auch intern über
    den RJ45 Anschluss abzugreifen. (Habs schon erfolglos Probiert)

    Kennt jemand eine Lösung 2 Router miteinander zu verbinden.
    (1 Rechner soll direkt über Kabel an den Router angeschlossen werden, und nicht über Wireless lan)

    Danke und Gruss
    Angelo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen