1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Routerprobleme

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von DuAK007, 11. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DuAK007

    DuAK007 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    42
    Hallo,
    Ich möchte einen Aufbau folgender Art haben:

    PC
    IP: 192.168.178.10
    Gateway: 192.168.178.2
    Subnetmaske: 255.255.255.0
    LAN: Verbindung zu MeGa
    W-LAN: Verbindung zur Fritz!Box

    DSL-Router MeGa-11004 (Switch 4x, USP-PS), 1x RJ45-WAN, 4x RJ45-LAN, 1x Drucker (USB)
    LAN IP: 192.168.178.2
    LAN Subnet:255.255.255.0
    WAN: Verbindung zu FritzBox!
    WAN IP: 192.168.178.2
    WAN Gateway: 192.168.178.1
    WAN Subnet: 255.255.255.0

    Fritz!Box WLAN FON
    LAN IP: 192.168.178.1
    W-LAN IP: 192.168.178.1
    LAN Subnet: 255.255.255.0
    WAN: Verbindung zu 1und1

    Das Problem ist, dass ich keine Verbindung vom MeGa zur FritzBox aufbauen kann.
    Mein PC kann als LAN Client erfolgreich an der LAN FritzBox angeschlossen werden.
    Bei dem Versuch mit der MeGa direkt zu 1und1 zu verbinden, erhalte ich Fehlermeldungen. (keine Verbindung)

    Wer kann mir helfen? Wer hat Ideen, woran es liegen kann.

    MFG André
     
  2. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Warum hat Dein PC extra noch mal ne WLAN Verbindung zur Box??
    Das kann doch der Router übernehmen!!

    Bsp.: Der PC hat die IP 192.168.178.10
    Als Gateway die : 192.168.178.1
    Als DNS die: 192.168.178.1

    Router:
    DHCP am Router ausschalten und als IP die 192.168.178.2

    Fritz!Box:
    IP: 192.168.178.1
    Und als Router konfigurieren und Zugangsdaten von 1und1 eintragen, fertich!

    Wir haben in der Firma ne ähnliche Konstellation:

    PC's mit eigener IP-Adresse, die sind miteinander im Netzwerk über nen D-Link 614+ (der als normaler Hub konfiguriert ist) verknüpft und haben als Gateway und DNS-Server die IP der Fritz!Box eingetragen!
    In der Fritz-Box sind dann die Zugangsdaten von 1und1, also ist die Box unser DSL-Router!
     
  3. DuAK007

    DuAK007 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    42
    Hi,
    die Fritz!Box WLAN FON hat ja nur einen LAN Anschluß, andem der Router angeschlossen ist.

    Die W-LAN Funktion meines PC's habe ich nur erwähnt, da ich ja ein Netzwerk aufbauen möchte (und als Beweiß dass es funktioniert).
    Ich möchte mit PC, LAPTOP etc. von überall auf überall zugreifen.

    ---

    Nun zum Vorschlag:
    Soll ich den Router als Client einfach nur einstellen?
    Der PC soll aber die Verbindung über den Router zum Internet aufbauen. Geht das denn auch, wenn ich es so einstelle?


    MFG André
     
  4. DuAK007

    DuAK007 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    42
    Hi,
    habe jetzt mit der LAN Schnittstelle des Routers eine Verbindung mit der Fritz!Box aufgebaut. Das funktioniert.

    Nachteile:
    Nur noch 3 freie LAN Anschlüsse, brauche aber alle 4!
    (3'er WG, jeder ein PC, ich PC + LapTop - und WLAN ist nicht schnell genug. Zumindest bei spielen huckelt es sehr häufig).

    Wäre gut, wenn ich über den WAN Port zur Fritz!Box kommen würde.

    Vielen Dank bisher,
    André
     
  5. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Mal noch ne Frage: Der Router den Du hast, ist das ein DSL-Router?
    Hast Du bei beiden (Router und Box) die DHCP-Funktion ausgeschaltet?
    Du kannst wohl bei der Box die LAN und die W-LAN IP separat einstellen??
    Frage nur so dumm, weil ich selber ne Fritz!Box WLAN habe und ich nur eine IP in der Box einstellen kann!
    Wenn ja, dann haben beide an Deiner Box die selbe Adresse und das kann nicht funktionieren!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen