RPC Server bei Win98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Unbekannter79, 24. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unbekannter79

    Unbekannter79 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo

    Was ist bzw was macht der RPC Server bei Windows 98?

    Ich wollte eine Sicherung meiner Fesplatte (unter win98) auf eine externe (Fat32 formatierte) Festplatte mit Acronis 8.0 durchführen.

    Aber ich bekomm immer nur die gleiche Fehlermeldung..
    " Beim erstellen des Tasks ist ein Fehler aufgetreten..
    Der RPC Server ist nicht verfügbar".

    Was bedeutet das?

    Kann mir jemand helfen?
    Wäre nett.

    Gruss Unbekannter79
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Bei Windows 98 gibt es IMHO keinen RPC-Server.
    Der ist NT-Systemen vorbehalten.
     
  3. Unbekannter79

    Unbekannter79 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo Zyniker

    Danke, aber warum verlangt dann Acronis true Image den RPC Server. Laut Acronis angaben läuft das TrueImage 8.0 auf jedem System ab Win95. Was macht der RPC Server bzw. der IMHO ??
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ich habe True Image nicht programmiert.
    Ichbenutze weder True Image 8 noch Windows 98. Vielleicht schaust Du mal im Acronis Forum nach.
    http://www.wilderssecurity.com/forumdisplay.php?f=65
    Dazu findest Du eine Menge bei google.
    Hier zum Beispiel:
    http://www.tecchannel.de/entwicklung/programmierung/402428/
    Was der macht? Wie meinen?
    I = In
    M = My
    H = Humble
    O = Opinion
    Wäre aber auch in google zu finden gewesen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen