1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ruckeln mit P4 1800 unter XP?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von BigBadBRUNO, 13. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigBadBRUNO

    BigBadBRUNO ROM

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    2
    Hi zusammen...

    ...habe mit meinem Komplettsystem (P4 1800; 256MB; ATI Radeon 8500; Windows XP) folgendes Problem:

    viele Spiele lassen sich nur in geringeren Auflösungen Spielen, obgleich die Hardware-Voraussetzungen allemal reichen müssten. So ist z. B. DeltaForce2 (was nicht über die Grafikkarte, sondern alleinig über Rechnerleistung zu spielen ist. Der Hersteller des Spieles Novalogic empfiehlt 266Mhz Minimal-Leistung f. d. CPU) nur in der Auflösung 640x480 ruckelfrei zu spielen, bei 600x800 wirds nahezu unspielbar träge bzw. ruckelig.
    So brachte auch das Aufrüsten von meiner MX400 auf die Radeon 8500 nicht den geringsten Fortschritt. BIOS-Einstellungen stimmen.

    Hat jemand ne Idee, worans liegen könnte? Würde es sich empfehlen auf Win98SE umzurüsten???

    Dank im Voraus

    BRU
    [Diese Nachricht wurde von BigBadBRUNO am 13.08.2002 | 15:23 geändert.]
     
  2. BigBadBRUNO

    BigBadBRUNO ROM

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    2
    Danke hier schonmal Andre!

    ...und Du sagst es: DF2 is wirklich n saucooles Game :).
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Eine Idee hätte ich, die würde allerdings nicht diesen doch recht großen Einrbuch erklären.
    Bei vielen Komplettsystemen vom P4 wurde (des Preises wegen) SD-RAM verbaut, was den Prozessor doch recht gut ausbremste. Ist das bei dir der Fall?
    Auch ist 256 MB nicht wirklich viel, wenn du mit XP arbeitest, 512 wäre schon akzeptabler.

    Ansosnten kann ich eigentlich nur Treiberprobleme vermuten. Ich hab einen XP1700+ und kann DeltaForce2 (übrigens ein saucooles Game) in 1024*768*32 Bit absolut flüssig spielen.
    Wenn du den 3DMark laufen lässt, auf wie viele Punkte komst du da? Teste mal

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen