1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ruckeln selbst bei den billigsten Spieln

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Yello, 5. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yello

    Yello ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Hi,

    ich hab ein etwas merkwürdiges Problem und zwar ruckeln bei mir selbst die billigsten und ältesten Spiele obwohl ichn P4 1500 Windows ME mit GeForce 4 MX440 SE und 256mb ram hab,bald aber 768..:) Jedenfalls ruckeln bei mir nur die Bewegungen,die mit den Richtungstasten der Tastatur gesteuert werden,sprich die Mausbewegungen oder die mit dem Gamepad in Sportspielen sind einwandfrei...Worin liegt mein Problem und was kann ich dagegen machen? Danke schonmal jetzt,

    Euer Yello
    [Diese Nachricht wurde von Yello am 05.06.2003 | 22:54 geändert.]
     
  2. Yello

    Yello ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ja nee,mein Problem liegt ja nicht darin,dass kein Spiel läuft...Die Games,die man mit der Tastatur steuert,also FIFA oder NHL2003 laufen reibungslos,deshalb geh ich von einem Fehler der Tastatur aus,da ich aber keine zweite im Haus hab zum testen,wollt ich fragen,ob das auch an den Treibern liegen kann?
     
  3. Swordy

    Swordy Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    Hast du dir eine Tauschbörse runtergeladen? Such mal nach der Datei winnet ( JA NICHT WINNT!!!) öffne diese und dann must du irgend ein Code eingeben das sie gelöscht ist!

    Wichtig: Ich hatte auch mal Windows ME. Bei mir ist kein einziges Spiel gegangen.
    [Diese Nachricht wurde von Swordy am 07.06.2003 | 11:28 geändert.]
     
  4. Yello

    Yello ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Danke Jan,

    aber das is bei mir sowieso schon eingestellt gewesen,habt ihr noch andre Ideen,ich verzweifel langsam,

    MfG Yello
     
  5. Jan_Jansen

    Jan_Jansen Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    220
    Mal unter SYSTEMSTEUERUNG die Eigenschaften der Tastatur aufrufen. Dort die Verzögerung und WIederholrate auf kurz bzw. schnell stellen.
     
  6. Yello

    Yello ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Hi Manni,

    ersteinmal danke für die schnelle Antwort... Ich hab die ganz normale Microsoft Standardtastatur mit nem mormalen Stecker,also kein USB,die bei einem Komplettcomputer schon beim Kauf dabei ist. Mit neuer Tastatur hab ich noch nicht probiert,da wir nur eine Tastatur im Haus haben,aber das wär sicher noch ne Möglichkeit. Kann das eventuell auch mit irgendwelchen veralteten Treibern zusammenhängen?

    MfG Yello
     
  7. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Was für eine Tastatur hast du und wie ist sie angeschlossen?
    Schon mal probeweise eine andere Tastatur an deinem PC getestet?
    Was hast du unter Systemsteuerung / Tastatur bei Geschwindigkeit für Werte bei Verzögerung und Wiederholrate eingestellt? Evtl. mal auf kurz bzw. schnell einstellen.

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen