1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ruckeln...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mich a el, 28. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mich a el

    mich a el Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    87
    Help!
    Wer kann mir sagen, wie ich eine DVD ohne Ruckeln und Audio- Visuellsynchron ansehen kann.
    System:
    Celron 300, Gforce 2 mx 400, 512 RAM, LG DRD 8160B DVD und WINDVD.
    Gruß
    Michael
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ganz einfach: Andere CPU oder ne spezielle DVD-Decoderkarte (lohnt sich eher nicht).
    Deine CPU ist einfach überfordert und die MX-Grafik-Karten bringen von Haus aus keine DVD-Unterstützung mit.
    Kannst höchstens noch probieren, ob DMA fürs DVD-Laufwerk aktiviert ist und alle nicht benötigten Programme und Prozesse im Hintergrund schließen.
    Die aktuellsten Board-Treiber (Busmaster etc.) hast Du hoffentlich installliert?
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 28.12.2001 | 15:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen