1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rufnummerübermittlung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von jondales, 23. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jondales

    jondales ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Hi!

    Ich wollte mal nachfragen, ob einer weiß, wie man bei XP es einstellen kann, dass man sich mit einer eigenen bestimmten Rufnummer bei Internet-Anbietern einwählen kann. Dies wäre für eine leichtere Abrechung in einer WG nützlich. Wir haben eine 704PC Lan und gehen über USB an die Anlage mit unterschiedlichen PCs. Also, die PCs sollten somit unterschiedliche Rufnummern dem Anbieter mitteilen.

    Gruß
     
  2. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Wenn ein externes Programm wie z.B. FritzWeb (mit FritzCard oder einer FritzISDN-Anlage) eingesetzt wird, kann man jedem PC eine eigene MSN zuweisen.
     
  3. jondales

    jondales ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Leider reicht das nicht, da die Telekom die Hauptrufnummer nimmt, und eine getrennte Abrechnung bei mehreren Personen im Haushalt nicht mehr möglich ist.
     
  4. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    für jeden Anbieter eine eigene DFÜ-Verbindung herstellen, sollte reichen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen