rundll32.exe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mich a el, 11. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mich a el

    mich a el Byte

    Hallo
    sobald ich meinen pc starte, versucht eine rundll32.exe Verbindung ins Internet aufzubauen.
    Wer weiss was das für ein Programm ist, und warum es das tut...
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    online scan auch hier:
    http://www.pandasoftware.com/activescan/activescan.asp
     
  3. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Hey, mich a el!

    Unter nachfolgenden Link kannst Du dir mal alle RunDll Befehle anschauen. Ggf hilft Dir das bei Deinem Problem weiter.

    http://www.wintotal.de/tips/system/system91.htm

    Gruß
    Börsenfeger
     
  4. joschman

    joschman Byte

    Hast Du erstmal ein Virus auf Deinem System,ist es meistens mit der nachträglich Installation eines Virenscanners,essig. Genauso,wie der Versuch,ein infiziertes System,upzudaten.Leider!!! Was Du machen könntest,ist,Dein System mal online durchchecken zu lassen.Allerdings nicht unbedingt bei einem unbekannten Anbieter.Trend Micro bietet einen solchen Service an. Versuch\'s mal unter http://housecall.antivirus.com/housecall/start_corp.asp bzw. http://housecall.antivirus.com/ ... Ob es was bringt,weiß ich nicht.Aber ein Versuch ist es allemal wert.

    Gruß
    JJ
     
  5. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Dass die rundll32.exe versucht, eine Verbindung ins Internet aufzubauen, kann auch darauf deuten, dass sie von einem Virus
    infiziert/ersetzt/geändert wurde.

    Also mal mit einer Suchmaschine "rundll32.exe virus" eingeben
    und die Ergebnisse ansehn. In diesem Zusammenhang wird
    oft der Sircam-Virus genannt. Natürlicher man auch das eigne
    Virusprogramm updaten und damit den Rechner scannen.

    Falls ein Virus vorhanden ist, keine Datei per Hand löschen, sondern die Virenprogramme oder Tools zum Entfernen des Virus
    benutzen.
     
  6. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Üblicherweise möchte der Windows Explorer ins Netz, wogegen man nix tun kann außer eine Regel dagegen aufzustellen. Vielleicht ist das eigentlich aktive Element dabei ja die rundll32.exe und wird von deiner Firewall auch so erkannt?

    Gruß
    frederic
     
  7. RobuR

    RobuR Kbyte

    Hast du vielleicht irgendwelche Internet-Auto-Updates eingeschaltet, z.B. MediaPlayer, Virenscanner, eMail-Client?

    Ohne gleich Panik zu verbreiten: Vielleicht auch ein Virus? Durchforste mal sicherheitshalber die ganzen Windows-Startrampen.

    Robert
     
  8. 110

    110 Byte

    die rundll32.exe ist eigentlich gar keine exe Datei also ein Programm sonder die dll datei rundll32.dll wird hier als Programm ausgeführt. Sie ist eine der wichtigsten System dlls die es gibt. Ohne die läuft fast kein Programm mehr. Deshalb ist zu vermuten das der Zugriff aufs internet durch die rundll32 durch ein anderes Programm gesteuert wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen