1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Runtime Error

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von don _pedro, 2. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo,

    habe seit kurzem ein problem mit meinem office - word 2003

    nach einiger zeit taucht ständig folgende meldung auf:

    Runtime Error!
    Programme:C:\Programme\Microsoft Office\Office11\Winword.EXE

    was kann ich tun?

    danke für alle antworten
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    hast du irgendetwas Neues installiert, ein AddIn für Office / Word.. im Autostart von Word.. Makros.. usw.. ??. Eventuell Norton NIS ?.

    Wolfgang77
     
  3. @wolfgang77

    danke erst mal für die rasche antwort.

    habe meines wissens nichts derartiges in letzter zeit insalliert.
    wo kann ich nach diesen "AddIn" suchen

    habe mal in einem anderen forum mich kundig gemacht und da hatte jemand einähnliches problem, dass durch löschen des AddIn works für word behoben werden konnte.

    finde da aber nichts.

    was kann ich tun?

    office neu installieren?
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    gehst du auf "Extras - Optionen - Speichort für Dateien" und schaust wo dein Autostart-Ordner liegt (Startup), überprüfe welche Dateien beim Start von Word ausgeführt werden.

    Unter "C:\Programme\Office2003\OFFICE11\STARTUP\"

    auch schauen was da geladen wird.

    Dann kannst du dem Word einmal testweise die Datei "normal.dot" wegnehmen.. bedeutet einmal umbennen in "normal.bak". Wäre auch eine Möglichkeit dass mit der etwas nicht stimmt.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen