1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

S-ATA Problem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Fr34k2005, 20. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fr34k2005

    Fr34k2005 ROM

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo erstmal, sorry für das thema aber ich bin echt am verzweifeln!

    also, ich hab en neues board eingebaut, (abit ag8) dieses hat allerding nur ein ide controller, sprich für 2 ide geräte!
    ich hab aber 3 ide geräte, also will ich ein gerät über s-ata laufen lassen, dafür habe ich mir einen adapter besorgt (abit serillel)
    wenn ich das anschließe passiert garnix, er erkennt das über sata angeschlossene gerät nicht!
    muss ich das sata erst installiern oder akiviern?
    also im bios gebt es kein menü zum aktivieren und auf dem mb ist auch kein jumper der versetzt werden soll!

    hope you can help THX
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ohne installierten Treiber rührt sich der auch nicht............am Anfang der Installation fragt Windows ob Du den installieren willst, und das mußt Du dann eben tun.
     
  4. Fr34k2005

    Fr34k2005 ROM

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    mit der installationsdiskette im installationsmenü von windows xp, f6 taste drücken? muss das vor der installation passieren oder kann ich das jetzt ach noch machen? weil ich habs versucht aber irgendwie gehts nichts! da sind raid und ahci treiber welchen muss ich nehmen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen