1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

S-ATA und P-ATA ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Desperado3002, 3. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Desperado3002

    Desperado3002 ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    hallo leute,
    es geht um eine 200 gb-platte von maxtor. hab sie ganz neu gekauft. ist ein p-ata 133 ding. hab schon eine 120gb-platte (s-ata!!) von samsung drin und hab geplant, die maxtor (als slave-platte) mit einzubauen.

    PROBLEM: im bios wird sie erkannt , aber unter windows (xp, sp1-version) nicht!! hab sie dann ganz rausgenommen und bei meinem bruder angeschlossen und bei dem lief die einwandfrei (auch unter windows sichtbar!)!! somit hab sie natürlich über seinen pc formatieren lassen...

    PROBLEM: auch nach der formatierung bei meinem bruder wurde die platte bei mir unter windows (datenträgerverwaltung) immer noch nicht erkannt!! wie gesagt: immer nur im bios sichtbar...

    liegt es an den jumper einstellungen?? kann mir jemand sagen, was j44 (bei den jumper-einstellungen) ist??

    oder liegt es vielleicht am bios?? muss ich was an "other bootdevices" und "reihenfolge von s-ata und scsi" ändern???...

    ich hoffe ihr könnt mein problem nachvollziehen und ein wenig zeit für mich nehmen... würde mich über jede hilfe freuen!!

    danke schonmal!!


    cya
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    also du haste ne sata platte, von der du bootest!
    und du haste ne pata platte, die du einbauen willst.

    sata und pata sind 2 systeme, die nichts miteinander zu tun haben
    die sata wird nicht gejumpert, da jedes gerät am eigenen kanal hängt.
    bei pata jumperst du die platte
    master (1. gerät)
    slave (2. gerät)
    kabelselect CS (das ide kabel entscheidet entsprechend der anschlüsse welches gerät master und welches slave ist)

    ist die platte allein am IDE kanal, so sollte sie auf master gejumpert werden.
    ist noch ein anderes gerät am IDE kabel, so muss die platte dann als slave gejumpert werden, weil das vorhandene gerät als master gejumpert ist.

    wenn die platte im bios erkannt wird, so ordnet windows sie eigendlich auch zu.
    wie gesagt, achte auf master und slave
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen