S/P-DIF !!! Was heißt das???

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Millad, 5. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Millad

    Millad Byte

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    31
    Hallo!
    Ich lese immer wieder von einem S/P-DIF Ausgang an Soundkarte oder Notebooks. Was ist das und was für ein Kabel muss ich da anschließen, und wo bekomme ich das her?
    MfG
     
  2. m007r

    m007r Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    und dif heisst noch DIGITAL INTERFACE
    als gegenstück dazu gibt es noch bei prof studio soundkarten die AES/EBU - Schnittstelle... -iss ebenfalls digital -Der Anschluss dazu heisst XLR...
    aber nur mal so nebenbei, falls es jemanden interessiert.
    nun aber zurück zu den S/P-DIF:
    Man benutzt in der Regel den S/P-DIF bei HiFi geräten, um ein Signal Rauschfrei zu übertragen. zb, wenn man eine kopiergeschütze audio cd, die in keinem cd-rom -laufwerk lesbar ist, dennoch kopieren will, benutzt man diesen S/P-DIF.
    Dadurch gibt es keine Qualitätsverluste gegenüber dem analogen Anschluss.
    Bei den Kabeln muss man beachten, dass ein optisches Kabel (lichtleiter) nicht Länger als 2-3m sein darf, weil sonst das Licht zu schwach wird, und es einen deutlichen Pegelverlust gibt.
    Bei coax (in der Regel cinch) - Kabeln muss man beachten, dass das Kabel bis 5m ein 75Ohm - Kabel ist, (vgl antennen-kabel)
    , wenn es länger sein soll, sollte man zu einem 50ohm kabel greifen, um den sonst auftretenden Pegelverlust (=zu leise Lautstärke) auszugleichen.

    Ich hoffe, das hat euch ganz über die S/P-DIF Schnittstelle aufgeklärt.
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo ,

    S/P-DIF= Digitaler Ausgang, der von Sony und Phillips entwickelt wurde. Entweder als Cinch- oder Lichtleiter (TOS-Link) Anschluss.

    Kabel sollten in jeder Hi-Fi-Abteilung zu finden sein.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen