1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

safedisc v2 help wie kann ich brennen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von IamJB, 22. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    ALso

    ich habe mir ein spiel gekauft "global operations" und wollte es brennen. Ich hab clon cd und bleibt immer bei 0 % auf und macht nicht weiter. Dann hab ich mir clony xxl gezogen und der sagt das ich einen kopierschutz namens "safedisc v2" hab.

    Was kann ich machen??
     
  2. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Ich hatte das auch schon.

    Beit GTa2 ging der Umtausch nur nach vielen Briefen....
     
  3. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Halihalo!

    Wieso reden hier alle um den heissen Brei herum? Force it!

    Bei SD2 Discs muss vor allem der Brenner mitspielen. Du brauchst hier einen der "EFM" beherrscht. Ob das Deiner kann kannst Du auf der HP von Clony nachlesen (www.elby.de).

    Die richtigen Einstellungen beim Kopierprogramm sind natürlich auch wichtig. Ich würde die ********** Suite Version 4 oder höher empfehlen. Da brauchst Du nicht so auf die Einstellungen zu achten wie bei *******. Beim Auslesen immer das Kästchen "Subcodes auslesen" aktivieren, fertig. Beim Brennen dann "Pw Subchannels wählen". Bei der Geschwindigkeitswahl würde ich beim Lesen und Schreiben nicht höher als 4x gehen um hochwertige Ergebnisse zu erziehlen.

    Tschüss
     
  4. hespertal

    hespertal Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    120
    für ReneW: auch ich dachte immer, dass eine Original CD nicht kaputt geht. Wurde erst kürzlich von meinem etwas voreiligen DVD Laufwerk eines besseren belehrt, das dachte, es muss schon die Schublade schließen u. die CD war nur halb drin. Anschließend war die CD auf Unter- u. Oberseite mit je einer mehrere qcm großen Beschädigung versehen u . nichts ging mehr.
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    dann benutzt Du noch eine alte Version
     
  6. tobidoe

    tobidoe Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    23
    Wieso?
    Bei mir macht er dies automatisch!
    Bei Clony CD wähle ich einfach nur Clny XXl als Brennprofil.

    Was braucht man da für extra Software?

    Man braucht nur das Clony, und das ist kostenlos
     
  7. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    <du kannst es auch mit Clony XXl probieren.
    <der erkennt den Kopierschutz und stellt
    <Clone CD nachher ein>

    Schön wärs, aber da braucht man ja wieder extra Software, damit das Profil in Clone CD übernommen wird.
     
  8. tobidoe

    tobidoe Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    23
    Hi,

    du kannst es auch mit Clony XXL probieren.
    Der erkennt den Kopierschutz und stellt Clone CD danach ein!

    Gruß,
    Tobias
     
  9. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    http://www.pcwelt.de/news/software/22611/
     
  10. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Na dann Glückwunsch, ich habe jedenfalls schon mehrmals gesehen und leider es auch schon gehabt das die CD nicht mit rauskam und dann entweder total zerkratzt oder auch kaputt war.

    Die im Schnitt 10? zuzüglich Versand kostet und auf die man manchmal Wochen warten muss.
     
  11. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Nein, noch nie, denn ich gehe mit meinen CDs sorgsam um! Und das "Fressen" einer CD durch das Laufwerk glaubst Du doch wohl nicht im Ernst?!

    Im Übrigen bekommt man vom Hersteller im Bedarfsfall eine neue CD! Nur wann sollte der schon mal eintreteten?
     
  12. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Noch nie ne zerkratze CD gehabt? Habe schon paar mal erlebt das ein Laufwerk eine CD "gefressen" hat.
     
  13. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    Hi""
    um safedisc 2 zu kopieren kommt es auch auf die hardware!! ich gebe dir aber jetzt keine tipps such mal in goole wenn es so wichtig ist!!
     
  14. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Einfach das Original zum Spielen benutzen! Und erzähle hier bitte keine Operetten von wegen Zerkratzen und kleinen Geschwistern!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen