Safedisc2 Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von TI5000, 16. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TI5000

    TI5000 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Ich habe eine Frage: Die neuen Spiele haben jetzt alle diesen blöden Kopierschutz den nur der Plexstar Brenner brennen kann ! Gibt es irgend eine Möglichkeit wie man diesen Brennschutz auch mit anderen Brenner brennen kann ? Ps. Mit Clone CD hab ich auch schon alles probiert (Schwache Sektoren verstärken)
     
  2. K.Pope

    K.Pope Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    113
    k.a. was ich dir für einen eindruck vermittelt habe, fände es nur paradox wenn hier keine kopierschutz-probleme diskutiert werden dürften. vielleicht braucht er ja nur eine sicherheitskopie?

    egal
    sg kp

    ps die henne hat sich aus einem sauerier entwickelt - direkter nachfahre von t-rex.
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Finde ich gut, das macht doch einen ganz anderen Eindruck als alles was ich zuvor gelesen habe.

    Gruß
    Christian

    PS: Und wie, wenn sie nicht irgendwann aus einem Ei geschlüpft ist;)
     
  4. K.Pope

    K.Pope Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    113
    1. ich hab gar keinen brenner
    2. wenn nur die die pcwelt (wegen der brenner-geschichten) kaufen würden die nur sicherheitskopien erstellen, hätten wir gar keine brenner-geschichten mehr. ich glaube die pcwelt (und da kann mir jetzt jeder redakteur widersprechen) ist sich im klaren dass der großteil ihrer leser keine sicherheitskopien erstellt.
    3. ich hab ein 56k modem, d.h. ich kann kaum aktuelle cds runterladen - bzw. das würde genauso teuer werden wie sie zu kaufen.

    mein beitrag war weder ein ja zum raubkopieren noch sonst irgendwas in der art! ich kaufe übrigens auch eher cds und games, weil die von qualität und zusatzausstattung (handbuch,...) wesentlich mehr bieten.

    sg
    K.P.

    p.s. die henne war zuerst da!
     
  5. The Best

    The Best Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    100
    Das mit EFM stimmt nicht. Ich habe MP7163a 16x10x32 von Ricoh und der ist nicht EFM fähig, aber ich habe trotzdem mit "schwache Sektoren verstärken" bei ******* 4.0.1.9 mit SafeDisc ab Version 2.51 gebrannt.
     
  6. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Du machst nicht gerade den Eindruck das Du besonderen Wert darauf legst den Nebensatz, der auch in der PC-Welt steht, zu beachten.

    Auch wieder sinngemäß: Nach allen Lizenzbestimmungen der Verkaufts DVD, CD und so ist keine Kopie erlaubt. Die meisten Gerichte halten jedoch mindestens eine Sicherungskopie für statthaft.

    Ich gehöre warscheinlich zu den wenigen, die obwohl sie die Möglichkeit hätten, so gut wie nichts kopieren was sie nicht gekauft haben. Ich finde Leute wie Dich, die zwar CD / DVD - Brenner und Medien fast Spot billig gemacht haben, dafür aber die CD / DVD unverschämt teuer, nicht sympatisch.

    Gruß
    Christian

    PS: Fange jetzt aber keinen Streit nach der Henne oder dem Ei an. Mir passt auch nicht was zB. Sony oder so macht, ich kann Sie nur verstehen, wenn auch die aktuellsten CD bereits wenige Stunden nach dem sie veröffentlicht sind in teilweise guter Qualität im Internet zu haben sind.
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 16.07.2002 | 19:24 geändert.]
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Schache Sektoren verstärken ist die schöne wörtliche Umschrebung für EFM.
    Wenn dien brenner in hardware schon eine korrekte EFM Codierung macht, dann ist alles in Butter. Ansonsten (also per Schwache Sektoren verstärken) ändert er die Bitmuster so, das sie vom Brenner korrigiert geschrieben werden-diese Korrektur ist aber das, was falsch ist. Und damit ist das falsche richtig. O... das muss wie Müll klingen.
    Die Option "Schwache Sektoren verstärken" kannst du ruhig aktivieren, egal ob dein Brenner das macht. Das Ergebnis bleibt dasselbe.

    Übrigens: Nichts auf die Infos auf www.elby.org geben. Mein Brenner (LG 32x) soll es auch so können, kann er aber nicht. Nur über "schwache sektoren verstärken"
     
  8. kile40

    kile40 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    89
    HI Andreas,

    schön, dass Du es ihm noch ausführlicher beschrieben hast, ich gebe Dir mit der Hilfe jedoch recht, die ist bei CLone ganz o.k.

    cu

    Kile40
     
  9. TI5000

    TI5000 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Wo kann ich diese Option auswehlen ?? Bei Clone CD gibts doch nur CD Kopieren, CD löschen oder ?
     
  10. K.Pope

    K.Pope Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    113
    das wär ja das beste:
    im PCWELT forum darf man keine kopierschutz-probleme besprechen
    aktuelle Pcwelt-coverstorie:
    Trotzdem kopieren
    letzten paar
    alles brennen
    brennschutz umgehen
    ... (war jetzt nur geschätzt, aber sinngemäß stimmts)
     
  11. kile40

    kile40 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    89
    Du hast natürlich nicht ganz unrecht. Ich glaube jedoch an das Gute im Menschen und gehe davon aus, dass Kopien nur zu Sicherungszwecken erstellt werden !!!

    cu

    Kile40
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    das macht der schon von alleine, du musst nur bei den optionen anklicken, dass die image datei anschl. wieder gelöscht wird, die datei heisst image.ccd - du musst nach dem du 2 x weiter geklickst hast im fenster image datei das mittlere kästchen aktivieren wo "nach erfolgreichem schreiben löschen" steht aktivieren.

    dumme frage von mir, es gibt eine sehr gute und brauchbare hilfe zu ******* - man brauch nur den hilfe-button anklicken...:D
     
  13. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    @alle

    Probleme mit Kopierschutz würde ich nicht gerade hier diskutieren so lange das zumintest Grauzone ist. Wenn er sich die CD gekauft hat kann er den Händler oder Hersteller darauf festnageln, wenn Kopierschutz drauf will er gefälligst auch die nach Lizenzbestimmungen ihm zustehende Sicherungskopie:)

    Gruß
    Christian
     
  14. kile40

    kile40 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    89
    Du musst in Clone CD die Potion "Image erstellen" benutzen, dann koiert er ein Image der CD (Abbild) in das Temp-Verzeichnis auf Festplatte.
     
  15. TI5000

    TI5000 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Oh vielen Dank ! Ich glaub jetzt hab ich}s ! Aber noch eine Frage ! Wie soll ich von dem Brenner die Daten auf die Festplatte speichern ?? Ich kann ja nur anklicken CD kopieren !!
     
  16. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ist doch ganz einfach:

    In ******* als Leselaufwerk deinen Brenner eingeben. Die Datern werden eingelesen und auf der Platte abgespeichert und anschl. wenn du den Rohling einlegst von der Platte auf den Rohling gebrannt.

    Kann sein, dass dein DVD-LW nämlich keine Subchannel}s oder digitale Daten korrekt ausliest
     
  17. TI5000

    TI5000 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Was meinst du mit: Wenn dein brenner das in hardware macht, ist es auch egal. Einfach anklicken) was anklicken ??
     
  18. TI5000

    TI5000 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Ich lass die Cd vom DVD Laufwerk lesen !! Wenn ich in den brenner geb dann kann ich ja nicht auf den Rohling brennen !! Bitte um Antwort Danke
     
  19. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Die defekten Sektoren sind OK! Die gehören zum Kopierschutz, sie sind aber nicht sichtbar.
    Einfach mal auslesen und warten. Die Sektoren sollten bis ca Sektor 10200 oder so defekt sein.
    Danch brennen mit "schwache Sektoren verstärken" (Wenn dein brenner das in hardware macht, ist es auch egal. Einfach anklicken)
    Und (sehr wichtig!!!!) Im ******* Tray (die Anwendugn neben der Windows Uhr) rechts klicken und "CDR Medien verstecken" aktivieren. Vorher läuft die Kopie nicht. Das liegt daran, das SafeDisc 2.x den ATIP Code eines Rohlings abfragt. Gepresste CDs haben solchen COde nicht, deshalb ist daran erkennbar, das eine Kopie im Laufwerk liegt. ******* fängt den Zugriff auf die ATIP ab und leitet sie ins Leere --> Kopie läuft
     
  20. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Von wem lässt du die Original-CD eigentlich lesen, vom Brenner oder von einem anderen CD-ROM, bzw. DVD-LW?

    Wenn nicht vom Brenner, dann poste mal Hersteller und Typ des Lesegeräts
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen