Samba und XP Client

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von kangaroo, 6. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kangaroo

    kangaroo ROM

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    habe ein kleines Netzwerk mit Linux Server von einem Bekannten einrichten lassen. Bei der Umstellung von Win98 auf XP Clients fällt auf, dass die Passwörter der Netzlaufwerke nicht gespeichert werden. Nach jedem Neustart müssen sie daher erneut eingegeben werden, was recht mühsam ist.

    Hat hierfür jemand eine Lösung?
    Vielen Dank vorab.
    M. Hahn
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Dies hängt nicht mit Samba/linux zusammen. Am besten postest du das ins xp forum. Falls du den Passwortschutz nicht brauchst, kannst du den ganzen blödsinn in /etc/samba... (oder so) deaktivieren. (Passwörter entfernen). Dies behebt das problem.

    Mfg, Csaba
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen