1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Samsung 160 GB bald Defekt ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Nightrider, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Hi
    Ich habe in meinem PC 2 Festplatten drin
    Eine 120GB IBM in 4 Partitionen (C,E,F,G) und eine Samsung 160GB in 3 Partitionen (D,H,I).
    Als ich jetzt mal nach längere zeit mal wieder auf D: zugreifen wollte, dauerte es ziemlich lange bis sich die darauf gepeicherten ordener öffneten und beim anklicken von 2 ordnern kam "der datenträger ist nich formatiert". Ich dachte es hatt evtl. ein speicherproblem gegeben und versuchte sie warhaftig mal zu formatieren. Unter WinXP blieb es dann aber bei 3% stehen und rührte sich nicht mehr. Unter Dos dauert es ewig bis es zu der 3% stelle kommt und bricht dort ab, und dann kommt folgende fehlermeldung" versuche Zuordnungseinheit wieder herzustellen" und ziffert dabei 8stellige zahlen auf. Nach ca. 5 Min springt es dan auf 4% um und dort geht das gleiche spiel wieder los. Das ganze habe ich bis 10% mitgemacht. H: und I: konnte mann ganz normal formatieren. Habe dann alle Patitionen gelöscht um eine große zu machen, aber beim formatieren kam die gleiche geschichte bei 4%. Unter XP konnte ich vorher aber weiterhin ohne Problem mit H,I: arbeiten. Die Platte ist jetzt ca.3 Monate alt. Soll ich da noch weiter was versuchen oder sie lieber gleich zum Händler zurück bringen
     
  2. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Ich habe die Platte gestern noch zum Händler gebracht, und beim testen hatt sich doch herausgestellt das sie defekt war. Er hatt mir auch sofort eine neue gegeben, blos eben mit 8MB cache statt 2 vorher :) . Ich hatte mir gestern nun aber doch noch ne 120GB IBM besorgt und diese eigebaut. Die Samsung habe ich jetzt zu der anderen in meinen 2.PC eingebaut, jetzt habe ich da eben 2x 160GB.
    Ich will ja jetzt nicht wieder was heraufbeschwören, aber das erste mal das ich wieder ein anderes Fabrikat genommen habe und schon ärger damit, denn ich habe bis jetzt nur IBM,s verbaut und noch nie ärger damit gehabt.
     
  3. Knutig

    Knutig Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    66
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > versuche Zuordnungsabelle wieder herzustellen
    wohl eher Zuordnungseinheit.

    > Platte ist jetzt ca.3 Monate alt.
    > Soll ich da noch weiter was versuchen oder sie lieber gleich
    > zum Händler zurück bringen

    Na klar, was willst du sonst mit einer Festplatte machen auf der du keine Daten speichern kannst.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen