1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Samsung - 160GB nur noch 31GB??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von VAV, 31. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VAV

    VAV Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Ich habe volgendes problem.

    Ich Hab vor kurzem mein System wieder mal erneuert nun erkennt aber Win XP meine ehemals Master platte (samsung 160GB) nur noch mit 31GB

    Meine neue Platte Samsung mit 250GB wird perfekt erkannt.

    unter Linux hab ich das problem nicht auch hier wird die platte voll erkannt. ich hab schon so alles ausprobiert was hier so in den foren stand aber ich komm nicht weiter denn selbst partition magic erkennt nur 31GB... ich kann die platte formatieren.

    ich fasse nochmal zusammen:

    - 250GB - Master (wird voll erkannt)

    - 160GB - Slave (werden nur 31GB unter WinXP angezeigt)

    - unter Linux Ubuntu keine Probleme mit der platte

    - EnableBigLba usw schon versucht ohne erfolg!

    - Partition Magic 8.0 zeigt auch nur 31GB an


    bitte bitte helft mir ich weiß nicht weiter. :(

    MfG und danke im vorraus
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    >- 160GB - Slave (werden nur 31GB unter WinXP angezeigt)

    Ist die FAT32-formatiert?
     
  3. VAV

    VAV Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    nein ntfs.....
     
  4. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Falls es nicht FAT32 ist und Du die Platte nach dem Wechsel nicht neu formatiert hast:

    31 GB hört sich nach falscher Jumperung an - der Jumper sitzt vermutlich auf 32-GB-Grenze... (für ältere Boards, die nicht mit grösseren Platen umgehen können); ansonsten müsste zumindest Partition Magic die Partition vergrössern können.

    Gruß,

    irish-tiger.
     
  5. VAV

    VAV Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    hmm ne der jumper sitzt korekt auf slave....und die platte wird ja unter linux auch voll erkannt.... nur windoof macht probs
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Schon mal als Cable select getestet ?

    Probier sie mal an einem anderen Port als Master aus. Und gibt mal die Daten der Platte (sectors, Heads etc.) manuell im Bios ein, vielleicht hilft das.
     
  7. VAV

    VAV Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    jo danke das mit cable select muss ich mal versuchen... und ich werd sie mal in meinen server hängen was sie da tut... ich denke trotzdem es liegt an windoof...
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Wenn du Windows in Verdacht hast und deiner Meinung nach alle Einstellungen korrekt sind, fehlt vielleicht ein wichtiges Update.
    SP2 sollte dazu die Basis bilden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen