Samsung Galaxy S (GT-I9000) Android 2.3.6.

Dieses Thema im Forum "Android-Geräte" wurde erstellt von Rolli1948, 13. Februar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rolli1948

    Rolli1948 ROM

    Kann ich das Galaxy S rooten, um es weiter benutzen zu können? :confused: Könnte mir da bitte jemand weiter helfen? Wenn ja benötige ich eure Informationen. Oder ist das Gerät vielleicht zu alt? Danke.
     
  2. Feuerfux

    Feuerfux Moderator

    Man kann das Gerät auch ohne zu rooten problemlos nutzen. Insofern solltest Du einmal erzählen, worin Dein Problem mit dem Gerät besteht und wofür Du glaubst Root zu benötigen, dann kann man Dir vielleicht auch helfen.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Wie lauten denn Deine Fähigkeiten in diese Richtung?

    Ob man das Telefon allgemein rooten kann, sollte sich ja schnell ergooglen lassen.
     
  4. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Du MUSST zuerst ein youtube-Video suchen. Eines, wo die TWRP-Recovery auf dem i9000 läuft. Dann notierst du dir die Version oder guckst in die Videobeschreibung, holst dir das TWRP und kloppst es mit odin auf das Phone.
    Danach erst kannst du dich ans Eingemachte heranwagen:
    https://forum.xda-developers.com/galaxy-s-i9000/i9000-development/alpharom-omnirom-6-0-t3261521


    Nötige Software:
    AndroidSDK adb-tools
    https://developer.android.com/studio/index.html
    odin
    https://androidmtk.com/download-odin-downloader-versions

    odin-Alternative für Linux:
    android-tools
    https://www.youtube.com/watch?v=Oo2cErfUSSE
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2017
  5. Feuerfux

    Feuerfux Moderator

    Deine Hellseherei in allen Ehren, aber sollte der/die TO bereits den Unterschied zwischen Root und Custom ROM nicht kennen, dürfte in aller Regel beides eine schlechte Idee sein bzw. sollte von einem Bekannten mit etwas Ahnung übernommen werden.
     
  6. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Er hat Android 2.3.6... das muss runter und 6.0.1 muss drauf. Sonst braucht man doch garnicht damit anfangen. :)

    Ich wüßte jetzt nicht, wie das Rooten alleine das Leben des Phones verlängern könnte. Falls da zuwenig interner Speicher dahinterstecken sollte und ein Link2SD zum Einsatz kommen soll, dann sollte ERST RECHT das Android 6.0.1 draufkommen! Wenn das dann einmal draufgespielt ist auf dem Gerät? Ja, das kann die sdcard komplett als internen Speicher nutzen. Ohne Bastelei. Das ist so ein Angebot, was man garnicht ausschlagen kann... Dann braucht es das doofe Link2SD nicht!

    Klar, ohne Englischkenntnisse braucht man garnicht anfangen. Der Rest kommt dann von alleine. Es gibt ja genug Videos dazu auf youtube.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2017
  7. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

  8. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    So, ich muss dazu jetzt nochmal etwas schreiben, das Thema lässt mich nicht los. Wir alle wissen, dass die ausgemusterten Handys in Afrika auf irgendner illegalen Müllhalde enden.

    Deswegen! Hier jetzt mal eine sorgfältig geschriebene Schritt-für-Schritt-Anleitung.



    Das erste, was du tun musst, ist Samsung Kies installieren.
    Nachdem Kies und die damit kommenden USB-Treiber installiert sind, startest du Kies und schließt dein Handy an.
    Treiber werden eventuell erkannt und installiert. (Lass dich nicht entmutigen, Samsung hat Kies selber nicht unter Kontrolle. :) Du wirst die passende Kies-Version für dein Phone schon finden.) Dauert nen bisschen.


    Ok. So. Der erste Schritt ist optional, muss aber gemacht werden, wenn verfügbar!!!
    Starte Kies, mache ein Firmware-Update deines Phones und mache einen Screenshot deines Codes. Speichere diesen Code an einem sicheren Ort und von mir aus, nimm auch Zettel Stift zur Hand!
    Mit diesem Code kannst du jederzeit dein Original-Stock-Rom recovern!

    So. Du hast den Code. Nun geht es an die Arbeit.

    Völlig unwichtige Info einwerf.
    An dieser Stelle muss ich erwähnen, dass ich das Prozedere mit einem Samsung Galaxy GT-S5570 gerade erst im Januar vollzogen habe. Da Whatsapp das Android Froyo 2.2 seit dem 1.1.2017 praktisch für unwürdig, "deprecated", obsolete und wie auch immer, erklärt hat, gilt... Android Froyo 2.2 =:rip:
    Andererseits gilt auch= der Dogeater, der hat es gemacht, der hat es hinter sich.


    Du hast Android 2.3.6. Es wird dem Tod nicht entrinnen. Es ist nur aufgeschoben. Das Phone kann aber mindestens Android 6.0.1. Deswegen MUSS es geupdatet werden. Alle jammern über Flash-Sicherheitslücken? DU bist die Sicherheitslücke mit deinem alten Android! Egal... mehr sage ich dazu nicht. Und... ich mag Flash. ^^


    1. Nun geht es also los. Erster Schritt.
    USB debugging aktivieren. Öffne Einstellungen -> Über dieses Phone -> .. mache es wie in diesem Video!
    https://www.youtube.com/watch?v=Ucs34BkfPB0

    2. Lade dir nun die folgende App:
    https://emysmsm.store.aptoide.com/app/market/mobilehome.backup/68/18065479/Mobile+Backup+III
    Ausführen. Backup machen.
    auf deiner SD-Karte werden Backups erscheinen. Vier txt-Dateien! Sichere sie an einem sicheren Ort... die SD-Karte wird kein solcher Ort sein!
    Und weil wir grade dabei sind, ....
    Nächster Schritt: Die SD-Card-Daten kopierst du an einen sicheren Ort! Also ALLLES!


    Gut. Fertig soweit.
    Schritt 3.
    FAHRE das Phone herunter, schalte es aus.

    Drücke HOME . Drücke Volume Down. Drücke POWER. Das Phone bootet hoch in den Download-Mode.
    Schließe das Phone nun an den PC an. Mit dem USB-Kabel.

    Windows Update wird durchsucht....
    MSx27x27 Device wird installiert...
    odin Device wird installiert.
    SAMSUNG ADB Device Port wird installiert.

    Glückwunsch dazu bis an diese Stelle!
     
  9. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Bis jetzt war es einfach oder? Keine Sorge, mit meiner Anleitung wird es jetzt nicht nicht mehr schwerer werden!
    Da noch einiges zu tun ist, will ich aber ein Feddback haben. Denn ich will wissen, ob du überhaupt noch mitliest, lieber Rolli1948.
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Glaub ich nicht. Da sind die Rohstoffe so komprimiert, die können hier viel besser verwertet werden.
    Und wennse noch funktionieren, warum soll die nicht irgendwer in der 3. Welt mit dem alten Android weiternutzen?
    Mein HTC hat auch noch Version 2.3.6. Grundsätzlich kann man es damit auch noch nutzen.
     
  11. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Dann update auch du dein Android 2.3.6. Verfolge den Thread. Mach es mir gleich.

    2.3.5 habe ich gegen ein 4.4.2 bzw. natürlich... Cyanogenmod 10.1 ersetzt. Als Recovery kam ein ClockWorkMod 4.0.0.5 zum Einsatz. Ein TWRP funktionierte NICHT zum flashen. Also ist das im jeweiligen youtube-Video genutzte Recovery MAßGEBEND.
    cm-10.1.0-RC5-GT-S5570-tass.zip

    Es ist natürlich trotzdem scheiße, weil..
    https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1716124
    Es will nicht, INT2EXTV2+ funktioniert nicht.

    Also. Mach. Ja dann darfst auch du was tun. Du hast es nicht Optimal. Du hast sicher ne Möglichkeit auf 4.4.2 weil du auch mit Sicherheit mindestens ARMv6 hast. HTC, das geht ziemlich gut soweit ich des aus dem Augenwinkel mitbekommen habe. Also check das für dich aus.


    Android 6.0.1 is the shit! ;) Da muss man hin!!!

    Der TO kann da hin. Der TO.. MUSS da hin! So ist das.

    cm-10.1.0-RC5-GT-S5570-tass.zip ist nur beispielhaft genannt und darf auf keinen Fall weder vom TO, noch von magiceye vrwendet werden.

    Ich habe mir jetzt ein Cubot Max bestellt.
    https://www.chinahandys.net/cubot-max/


    DER Threaderöffner darf diesen Beitrag, der einfach nur Angst machen kann, getrost ignorieren und bitte weitermachen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2017
  12. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Momentan sieht es so aus, dass Rolli1948 kein Interesse mehr hat.
    magiceye wie stehts bei dir? Willst du dein Smartphone ins Jahr 2017 befördern?
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Naja, die Eckdaten meines WildfireS sind: 600MHz SingleCore CPU, 512MB RAM und 2GB Flash. SD-Card-Slot ist immerhin vorhanden.
    Bringt das ernsthaft was bzw. läuft darauf überhaupt was Modernes? Selbst Google Maps wollte zum Schluss nicht mehr laufen.
    Wenn ja, müsste ich aber vorher den Power-Taster noch reparieren, der hat eine Zuverlässigkeit von 10%. Und gerade beim Aufspielen des neuen Systems muss man ja gern mal mit allen vorhandenen 20 Fingern irgendwo gleichzeitig draufdrücken. ;)

    Beim Sony Z3c siehts nicht besser aus. Hat zwar traumhafte Hardware, aber CM/Lineage läßt das Gerät komplett links liegen.
     
  14. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Mein olles HTC bleibt auch auf 4 irgendwas. Telefonieren und Hotspot funktioniert, mehr brauch ich nicht.
     
  15. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Du hast den Jackpot magiceye!
    Android Kitkat 4.4.4 und die INT2EXT+ soll laufen auf deinem Wildfire S!
    http://www.htcmania.com/showthread.php?t=821224
    Was wirst du mit 3GB+ internem Speicher so alles anstellen? ^^

    Erster Schritt: Instalar Recovery
    https://forum.xda-developers.com/devdb/project/dl/?id=8015

    Laut Anleitung kann man das benutzen:
    https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2248920

    Als Alternative würde ich dies vorschlagen. Die recovery.img in .tar.md5 umwandeln und ordentlich mit Odin flashen.
    https://www.youtube.com/watch?v=JBcbd-Xfkg8

    Backup III vorher drüberlaufen lassen. Obwohl das Flashen der Recovery auf das Stock-ROM keine Auswirkung hat.
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Muy bien!
    Bisher waren ca. 100MB nutzbarer Speicher für Apps übrig geblieben. Wenn der nutzbare Speicher also in Zukunft in GB angegeben werden kann, wäre das ein enormer Fortschritt.
    Mehr als 5 Apps gleichzeitig hatte ich also nie drauf und oft musste ich eine alte App wieder runterschmeißen, wenn ich eine Neue App brauchte.
    Dann hätte ich ein Zweitgerät, was ich zu meinen anonymen Treffen mit irgendwelchen Aktivisten mitnehmen könnte. :D
     
  17. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Ja und deine Google Apps sollten auch alle wieder funktionieren, die liegen dem Package bei. (Nennt sich Gapps).
    Luxus wie der SoundHound (29MB intern) oder auch Plants vs. Zombies... kein Problem mehr. Läuft grade noch flüssig auf den 600Mhz CPU. :)
     
  18. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen