Samsung Pleomax DVD+R 4,7 4x

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von glasmaennlein, 15. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. glasmaennlein

    glasmaennlein Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    26
    Ich habe mir bei NORMA zwei Spindeln dieser DVD-Rohlinge gekauft, allerdings als SAMSUNG PLEOMAX DVD+R 8X. Von den 20 Rohlingen konnte ich inzwischen 15 in die Tonne treten! Gebrannt wurde mit Nero und dem 16fach SAMSUNG TS-H552U, der eigentlich die hauseigenen Rohlinge verarbeiten sollte! Denkste!
    Entweder kam gleich zu Beginn illegal medium error, oder nach ca. 2/3 des Fassungsvermögens. Mein 4fach Brenner NEC ND1300A erkennt die Scheiben erst gar nicht, ebensowenig wie der DVD Identifier!
    Hersteller ist ebenfalls Optodisc, auf der SamsungPleomax-HP gibt es die 8fach +R überhaupt nicht! Vom Pleomax-Support habe ich leider auch keine Antwort erhalten!
    Ich warne alle User vor Verwendung dieses "Sch...."-Produktes! :aua:
    Fehlerlose Ergebnisse im Samsung-Brenner erziele ich mit Memorex DVD+R 8x (CMC Corp.) oder Viking DVD-R 8x (Ritek)
    MfG
    glasmaennlein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen