1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Samsung SP2014N 200GB in Externem Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Schuermann86, 6. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schuermann86

    Schuermann86 ROM

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    1
    Ich habe ein großes Problem, vielleicht kann mir ja einer von euch helfen

    Ich habe mir eine Externe Festplatte gekauft und mit Daten beladen. Mein XP Rechner erkennt sie sofort, doch mein ME rechner nicht. Ich habe sie schon extra als FAT32 formatiert, doch ich krieg sie nicht ans laufen. wie schaffe ich es, dass auch mein alter 450MHz Win-ME Rechner diese Platte erkennt??

    Nur so interessehalber ist es sinnvoll eine solche Platte zu partitionieren und wenn ja in welche Bereiche sollte man sie einteilen???

    Mailt mir bitte, falls ihr mir helfen könnt.

    simon.schuerm@gmx.de
     
  2. xentrix

    xentrix Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    72
    Lad dir einfach einen passenden Treiber für die Festplatte runter , hat bei mir auch geklappt, wie ich meine externe Festplatte an einen Windows 98 Rechner hängen wollte.

    Treiber gibts auf der hersteller-homepage oder bei www.treiber.de

    MFG
    xentrix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen