1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sansun 350W und AMD ????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Taeddy, 23. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    185
    Hi Leute wollte mir jetzt nen AMD 1800+ zulegen und habe jetzt mal auf mein NT geguckt und folgende werte gefunden:

    Sansun 350W
    AC-Input

    +3,3V-15,0 A
    +5V-25,0 A
    +12V-13,0 A
    -5V-0,6 A
    -12V-0,6 A
    +5VSB-2,0 A

    +3,3V&+5V Max. 160W

    Was heißt das jetzt ? Läuft der Amd damit sauber oder ist das zu wenig ? :bet:
    Taeddy
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Jetzt ist der Netzteil-Thread schon so alt, und steht auch noch ganz oben...
    Lesen bitte! :rolleyes:

    und @all: Wer den NT-Thread das 10-millionste mal verlinkt, gibt einen aus! :D
     
  3. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    185
    Hab den Thread schon gesehen werde aber nicht daraus schlau ob mein NT für meine Anforderungen reicht. Sonst hätte ich doch nicht gefragt ! :-)
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Achso, OK...
    also nochmal, extra für dich:
    Da stehts, deine Werte sind da alle drunter! Du kannst es versuchen, aber vernünftig laufen wird die Kiste nicht!
    Viel Spass ;)
     
  5. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    185
    Na schöne Schei.. naja trotzdem danke. Also muss wenn wohl ein neues NT ran ... Naja trotzdem Danke. :heul:

    :zu:
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Also für einen XP1800+ reicht das Netzteil dicke (auf dem Papier...).
    Die Frage ist: Was ist sonst noch in dem Rechner drin?
    Bei einer stromhungrigen Grafikkarte und 4 Festplatten dürfte es arg eng werden, sonst käme es auf einen Versuch an.

    Gruß, Magiceye
     
  7. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    185
    Also hab nur nen CD-Brenner 3,4 gig Platte und ne Viper 770AGP mit 32MB ram. Naja Floppy is klar. Und ..aja 1 Gehäuse Lüfter + 1 Lüfter in der Seiten tür . Lassen sich aber jeder Zeit per Knopf druck ausschalten.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Klingt nicht nach großen Stromverbrauchern, also versuch es ruhig.
     
  9. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    185
    Also Geamt wertung von euch: Es müsste ohne Probleme gehen?Naja wenigstens ein Lichtblick.
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Es müßte eigentlich auch schneien im Winter :rolleyes:
    Oder anders gesagt: mit hoher Wahrscheinlichkeit sind keine Probleme zu erwarten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen