1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sapphire Atlantis 9500 Pro

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Moorhuhn87, 24. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Ich will mir die oben stehende Karte morgen bein MM kaufen, so und nun meine Frage:
    Gibts ne Möglichkeit die 256Bit Speicherbus freizuschalten ???
    Und wie kriegt man raus wieviel Bit die Karte hat ??? Irgendwo hab ich gelesen, dass ein paar Sapphire 9500 Pro Karten 256Bit haben sollen !!

    Danke im voraus
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    das ist nicht ganz richtig. Ich habe selber an 3 verschiedenen 9500 Pro via RivaTuner die Karten auf 9700 Niveau "geliftet", d.h. soweit möglich die 8 Pipelines freigeschaltet. Bei 2 Karten ist mir dies gelungen bei einer weiteren nicht. Da zeigten sich anschliessend verschiedenen Farbfehler und Schlieren auf dem Monitor.
    Ferner hat die Karte mit den "kaputten" Pipelines auch nicht die gleiche Punktzahl im 3DMark erreicht wie die beiden mit "kompletten" Pipelines. In Verbindung mit einem ....+XP (Test-Prozessor von AMD) habe ich damit die 20.000er Marke durchbrochen.

    Andreas
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    Korrektur meines (r) Postings, ich war mit meinen Gedanken während des Postens noch woanders.

    Die 256 bit bekommst du "freigeschaltet", wenn du der 9500 Pro ein BIOS-Update auf die 9700 "spendierst". Das ist aber ein etwas gewagtes Spiel und damit verlierst du jegliche Garantieansprüche weil das BIOS-Update auf eine 9500 nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

    Mehr Info}s dazu hier http://www.3dchipset.com/bios/ati/warp11/index.php

    Andreas
     
  4. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Also die Sapphire hat 8 Pipelines, allerdings nur 128Bit !!!
    Gibt es ein Tool was die Bit Anzahl anzeigt ???
    Aber der RivaTuner schaltet doch nur die 4 zusätzlichen Pipelines hinzu !
    Wieso ist die 9500 non-pro mit dem SoftR9700 Patch schneller als die richtige 9500 Pro ???
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    mir ist nur bekannt dass die Karte 128 bit breit organisiert ist und auch sich nicht auf 256 bit "tieferlegen" lässt, weiteres zu techn. Daten zu Grafikkarten aller bekannten Hersteller hier http://www.hwhunpage.com/gvt_e.htm

    Andreas
     
  6. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Danke für die Antwort ! Ich habs schon gelesen !
    Aber da steht nicht von der 9500 Pro !
    BZW. wie man sie auf 256Bit " Tieferlegen" kann !!
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    dann schau mal hier bei der Konkurrenz vorbei http://www.chip.de/produkte_tests/produkte_tests_9529615.html

    Andreas
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    upgraden\'; und dies wohlverstanden ohne zu übertakten!!
    Es ist aber Glückssache, ob Du eine Grafikkarte mit funzendem Chip (d.h. alle 8 Pipelines funzen) erwischst!

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen