1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sapphire o. Hercules?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von aquaholli, 21. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aquaholli

    aquaholli Kbyte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    Hallo!

    Habe mal gerade unter geizhals die 9800 Pro Preise gecheckt...und ich frage mich ob die 60? die eine Hercules Prohpet 9800 Pro im Vergleich zur Sapphire 9800 Pro RTL mehr kostet, performance- und/oder ausstattungsmässig gerechtfertigt sind?
    Will mir demnächst nämlich eine 9800 Pro zulegen.


    Gruß, Holger!
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ah. Oh. :o

    Du hast ein "ko" vergessen! :böse:

    ;)
     
  3. audifischl

    audifischl Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    20
    @komiko

    Der war nicht für dich bestimmt. Da wird zuerst gespart und dann mit teurem Zubehör versucht, das Vorhandene noch zu retten.

    mfg
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Die Kühlung hatte ich sowieso, und nicht zum übertakten - sie macht das nur möglich. Außerdem habe ich eine 9800 pro ... :p

    Der Aufpreis für die GPU-Wakü war übrigens ca. 25? plus ca. 10? für meine RAM-Kühler. Macht zusammen 35?, mithin immer noch 25? gespart. :muhaha:
     
  5. audifischl

    audifischl Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    20
    An der Graka 60 T?uros gespart und dann in eine sehr gute Kühlung für mehr als die 60 ?uronen investiert, damit man an die Hercules rankommt.

    Sehr sinnvoll! :spinner:

    mfg

    P.S.: Hinterher weinen gilt aber dann nicht. :no:
     
  6. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Naja ich würde auch die 60? sparen, ausser du bist ein richtiger OC Feak, denn die Hercules Karten kann man gewöhnlich noch sehr hoch Takten.

    Martin
     
  7. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    Ok

    Wenns um 60? geht

    wär ne Überlegung wert.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    noch fragen?

    ich sehe wir verstehen uns....
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Aber nicht für 60 Euro mehr! :spinner:

    Ich habe die Woche Übertaktungs-Tests mit meiner Sapphire 9800 pro gemacht (allerdings wassergekühlt und mit RAM-Kühlern), Ergebnis siehe mein voriger Post! ;)
     
  10. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    Würde immer die Hercules vorziehen!:D
     
  11. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    daywalker,

    die paar MHz lohnen den saftigen Aufpreis nicht. Mit entspr. Kühlung kann man die Sapphire übrigens locker auf > XT-Niveau übertakten (was aber nur ca. 10% Leistungszuwachs bringt, also was solls ... :nixwissen).
     
  12. Gast

    Gast Guest

    was? wie?
    l
    l
    l
    l
    oh mein text.............

    *räusper*


    HEEEEEEEEEEEEERRRRRRRRRRCUUUUUUUUUUUULES!!!!

    schönen dank für die aufmerksamkeit!

    cu
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Die Sapphire ist :spitze: Spar dir ruhig die 60?. Die Sapphire 9800Pro gibt es schon für rund 300?...

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen