1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sapphire Radeon 9600XT große Probleme

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Robert 20, 10. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Robert 20

    Robert 20 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo ich hab mir vor 3 Tagen eine Sapphire Radeon 9600XT 128MB zugelegt. Nun bin ich leider sehr unzufrieden da ich diverse Probleme habe.

    1) Das System läuft instabil bei Spielen startet es manchmal neu. Hab AGP auf 4x und Fast Write ausgestellt wie es aussieht ist dieses Problem nun behoben

    2) Spiele die vorher auf meiner Geforce 2 MX sauber liefen, ruckeln jetzt (zb. CS)

    3) Bei 3D Shootern treten Grafikprobleme auf. Das ist schwer zu erklären. Wenn man z.b. auf eine Wand guckt. Sieht man horizontale Striche drauf. Als könnten man erahnen wie sich die Wand von oben nach unten aufbaut.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hab die neuesten Graka und Mainboard treiber installiert. Wie oben schon gesagt hab ich AGP schon auf 4x runtergestellt und Fast Write aus. Mein System ist:
    AMD 2800, 512KB Cache, MS-6570 (K7N2 Delta-L) Mainboard, Windows 2000 SP4

    Hilfeeeeee :confused:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Hast Du den alten Grakatreiber vorher komplett entfernt?
    Wie warm wird es im Gehäuse?
    Was für ein Netzteil wird verwendet? Siehe dazu auch: Link

    Gruß, MagicEye
     
  3. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    ältere Spiele kommen mit neuen Grakas oft nicht zurecht!
    (Ist bei mir bei Mafia auch so)
    Warscheinlich ist dein Netzteil zu schwach :aua:
    Gruß Luigi
     
  4. Robert 20

    Robert 20 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Also die Treiber der alten Graka habe ich vorher deinstalliert, habe alle versionen für die neue Graka ausprobiert. Zur Temperatur: Unter Volllast, Grafikprozessor 38 Grad, CPU 62 Grad, System ca 41 Grad
    zum Netzteil schreib ich einfach mal alles auf was da drauf steht:
    Also Modell ist CTX 430WCE
    Input (47Hz-63Hz): 100-125V~, 10A/200-240V/~2,5A

    DC | +5VDC | +12VDC | -12VDC | -5 VDC | 3,3 | VSB
    ---------------------------------------------------------
    Output | 43A | 16A | 1A | 0,5A | 28A | 1,5A

    Ich hoffe das hilft euch bei der Fehlerbestimmung weiter?!

    Edit: Die Tabelle kann ich leider nicht besser machen, nach dem Posten sieht die verrutscht aus, die einzelnen Sachen müssten halt untereinander stehen.
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Die Temperaturen sind zwar hoch, aber nicht zu hoch.
    Und wenn das Netzteil nicht nur 20Euro gekostet hat, sollten die versprochenen Ströme auch ausreichen. Kannst ja trotzdem im Bios mal nach den Meßwerten des Netzteils schauen, ob eine Spannung mehr als 5% unter Norm liegt.

    Aber ich glaub eher, es liegt an der Graka oder einem Software/Treiberproblem.

    Ruckeln ALLE Spiele? Was sagen Benchmarks ala Aquamark...?

    Ansonsten :nixwissen:
     
  6. XdaywalkerX

    XdaywalkerX Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    87
    imo die treiber...

    da wird doch noch so einiges in der registry rumschwirren.

    folgendes:

    # lad dir den regseeker in der aktuellen version.
    # deinstalliere alle! treiber die in verbindung mit deiner graka stehen (auch cp, ccc, usw.)

    lass den regseeker durchlaufen...achte dabei darauf das du die option "make backup" aktiviert hast.

    # starte das system neu
    # installiere den ATI Catalyst (ich empfehle die offizielle 4.9 vers)

    dann sollte das problem eigentlich behoben sein....du kannst die reg natürlich auch manuell "cleanen" das jedoch ist eine heiden arbeit.

    greetz
     
  7. Robert 20

    Robert 20 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Ich werd heute abend mal C: formatieren und dann Windoof neu draufziehen. Dann meld ich mich nochma.. @ Magic bei 3Dmark2003 kriege ich 3812 Punkte, leider hab ich net die (kostenpflichtige?) Vollversion und kann somit keine Ergebnisse online vergleichen. Aber der Wert sollte imho in Ordnung sein :-/
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Nanu, ich hab auch keine Vollversion und kann trotzdem Zahlen veröffentlichen :confused:
    Ich glaub, man muß sich einfach nur angemeldet haben dazu.

    Meine normale Radeon9600 hat jedenfalls viel weniger Punkte (2648), von daher scheinen die Probleme wohl eher bei den Spielen an sich zu liegen.

    Gruß, Magiceye
     
  9. Robert 20

    Robert 20 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    So hab jetzt Windoof 2k neu drauf und die Catalyst Driver 4.9. Selbes Problem :heul: Ein Lichtblick: Habe mal UT 2004 ausprobiert, da habe ich keine Grafikfehler. So kann ich wenigstens wohl ausschließen dass es ein Hardware defekt ist.. hoff ich zumindest. Also ich bin am Ende mit meinen Latein, werd ich wohl mit Leben müssen :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen