1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sat-TV und Compi???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von jumper1, 31. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    hallo,
    wir haben sat-fernsehen und ich möchte meinen compi dranhängen. Genügt eine steckkarte - und wenn , welche?? - oder muss ich irgendwie einen reciver vorsetzten? sorry für dummfrag, aber ich weiss wirklich nicht wie.
    gruss jumper1
     
  2. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    Vielen Dank für die Antworten. Einen Switsch?? Ich habe am Antennenausgang (Wand) sowas wie ein zweifach- Weiche, da ich schon mal zwei Fernseher betrieben hatte, nun aber nur mehr einen und somit wollte ich das PC-Antennenkabel da reinstecken. Bin ich da gedanklich falsch gewickelt??
    danke nochmal , ciao j1
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Du brauchst zusätzlich einen Multiswitch, den du für die Aufteilung des Signals vor den Sat-Receiver und die PC-Karte hängen musst.
     
  4. Marco197

    Marco197 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    9
    Hauppauge Win-TV Nova ist dann die billig Version (ohne MPEG-Decoder), wenn Du genug Rechenleistung hast. Da muss dann Dein PC die Decodierung übernehmen.Ansonsten kann ich Dir auch nur die Win-DVB-s empfehlen.
     
  5. MrCreon

    MrCreon Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    46
    spezielle SAT-WinTV-Karte kaufen, Receiver ist nicht nötig, die Karte selbst ist der Receiver. Hauppage WinTV DVB-S (S steht für Satellit) ist z.B. eine solche Karte.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Was kommt denn aus der Antennendose für ein Signal? Wie bei Kabel- oder Terrestrischem TV oder ist da direkter Zugang (über Receiver) zur Sat-Schüssel? Letzteres brauchst Du für eine SAT-taugliche TV-Karte.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen