1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sata Defekt Hilfe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Boris_partysan, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boris_partysan

    Boris_partysan ROM

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe ein rießiges Problem mit meiner Festplatte SATA von Maxtor 250 GB angestöpselt an ein K7n8Xe-D Board von Asus. Immer wenn ich ein Defragmentierungsprogramm darüber laufen lasse, bleibt mir der Rechner irgendwann stehen. Genauso, falls ich auf Dateien zugreife. Z.B. MP3 werden nicht mehr korrekt wiedergegeben. Das heißt, das System bleibt ganz stehen, oder der Song hackt eine ganze weile lang. Habe versucht Daten zu retten, indem ich aufs das Laptop überspielt habe. Z.T. wurde das mit einem CRC Fehler nicht gestattet, so hab ich die Dateien die nicht zu Kopieren gingen schon löschen müssen:-(. Jedoch habe ich es geschaft mal ein paar Dateien auf das Laptop zu überspielen. Kurzum hab ich wieder alles wieder rücküberspielt, um die angelegenheit zu prüfen. Nun ist wieder zum Teil alles an Dateien erledigt.D.H. System stürtzt ab etc. Hab jetzt ein chdsk durchlaufen lassen, wobei jede Menge von den besagten Dateien einen Clusterfehler haben sollen, weiß der Geier was das ist. Es scheint auch, das chdsk nicht mehr durch die Platte kommt, genauso wie meine Virenscanner oder Defragprogs.

    Ist die Platte kaputt, oder hab ich sie nicht richtig installiert??
    Habe noch eine IDE Platte am Board, mit der funktioniert alles einwandfrei. Raid controller ist installiert, Platte wird im Windows erkannt nur nicht im Bios, weiß auch der Geier warum.

    Also, da ich schon gute Erfahrungen in Foren gesammelt habe, wende ich mich an Euch.

    Vielen Dank im Voraus

    Boris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen