1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sata Festplatte läuft langsam

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Red-Bull, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Red-Bull

    Red-Bull ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    CPU Typ: AMD Athlon 64, 2418 MHz (12 x 202) 4000+;

    Motherboard: Asus A8N-E (3 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x4, 1 PCI-E x16, 4 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6800 Gt Series GPU (256
    Mb)

    Festplatte: Western Digital Raptor WD1500AD

    Laufwerke: Ein DVD Brenner und ein DVD Laufwerk (IDE)


    Hallo

    habe folgendes Problem. Habe mir die Western Digital Raptor WD1500AD gekauft da sie sehr schnell sein soll. Leider ist die alles andere als schnell. PC fährt schnell hoch, doch bei öffnen der Pogramme auf dem Desktop ist er jetzt viel langsamer als es meine vorherige IDE Festplatte war.

    Habe die DVD Laufwerke mit master und slave auf den Sec IDE. Festplatte auf sata 1.

    Kann mir jemand helfen die Festplatte dazu zubringen so schnell zu laufen wie es sich für den Preis gehört.

    mfg

    fs
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    denkst du, dass wir alle blind :cool: oder blöd :spinner: sind? Dein "Geschreie" verhilft dir auch nicht zu mehr Hilfe...

    Ich hab auch die Raptor mit 150GB und sie IST SCHNELL:
    noch nie gesehene durchschnittliche Datenrate eines Einzel-Laufwerks von 78MB/s..
    und wenn du es nicht glauben willst :guckstdu: hier ein ausführlicher Test.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen