1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SATA Festplatte von Maxtor

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Helpless007, 23. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helpless007

    Helpless007 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    ich brauche dringedn Hilfe...
    Ich habe heute versucht meine SATA Festplatte von Maxtor(160GB 7200rpm) zu Partitionieren (mit Partitions Magic). Als ich die Festplatte dann im Programm auf 4 Partitionen eingeteilt hatte, habe ich mein System neugestartet. Und nun hat er ab einem bestimmten Punkt immer den selben Fehler beim Partitionieren (heißt er hat die Festplatte noch nicht einmal partitioniert...) . Und wenn ich die partitionierung abbrechen will startet Windows nicht :aua: .
    Mein System besteht aus:
    CPU: AMD A64 3000+
    Mainboard: MSI MS-6741 K8T800
    Arbeitsspeicher/RAM: 2 x DDR-RAM 256 MB, PC400
    Grafikkarte: VGA 128MB Gainw. FX5200 TV
    Festplatte: 160GB 7200rpm, SATA, Maxtor

    Betriebssystem: Windows XP Home

    Kein Diskettenlaufwerk...

    Auch wenn ich die beigelegte Windowsrettungs CD einlege bringt das nichts, denn er erkennt die Festplatte nicht... also er sieht garkeine... :heul:
    Was kann ich tun? Bitte helft mir.
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    Oops ! *gelöscht* wg. > Kein Diskettenlaufwerk...

    [​IMG]
     
  3. Helpless007

    Helpless007 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    ää wie meints du das?:(
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ist doch klar was gemeint ist, ohne Diskettenlaufwerk schaust du in die Röhre weil du die SATA-Treiber nicht drauf bekommst. .. und das vor Weihnachten .. :heul:

    Entweder du baust ein FDD-Laufwerk ein oder du musst dir eine Windows SlipsStream CD basteln mit integriertem SATA-Treiber.

    Wolfgang77
     
  5. Helpless007

    Helpless007 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    xD son Mist
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  7. Helpless007

    Helpless007 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Wo krieg ich eig. überhaupt einen Treiber für die Festplatte?
     
  8. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
  9. Helpless007

    Helpless007 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    danke leute :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen