1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SATA geht nicht...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von pici, 4. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pici

    pici Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    180
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Hast Du eventuell den SATA-Onboard-Controller im BIOS nicht aktiviert?
    Für den Fall, dass die SATA Bootplatte werden soll, mußt die SATA-Treiberdisk auf A:\ bereit liegen haben, und wenn die Installroutine den Fremdanbietertreiber will, dann ist die geforderte Fkt.-taste zu tippen!
     
  3. pici

    pici Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    180
    Im BIOS ist alles aktiviert.

    Die Treiber auf Diskette ist auch so eine Sache... Wo krieg ich die her? (Das wäre die F6 Taste)
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Die Treiberdisk sollte eigentlich beim Boardkauf dabei gewesen sein. Wenn nicht, dann Hersteller-Webseite durchsuchen und downloaden. Ja, F6 kann stimmen, war mir aber nicht ganz sicher!

    Dein Link zu MSI funzt zwar, aber dort sehe ich "nur" die Win-SATA-Treiber...
     
  5. pici

    pici Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    180
    Da war natürlich nur eine Teiber CD dabei.... Ich brauche das aber auf Diskette... Auf der CD hats aber millllionen von verschiedenen Treibern... Wie finde ich den richtigen?
     
  6. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Mach´s so wie es unten steht:

    If you lost your Driver Disk labeled as "VIA RAID Driver"
    This file will teach you how to make one Driver Disk

    First please perpare one formatted 1.44M Floppy
    Then please copy necessary driver from MSI Driver CD

    - Driver for Win98/ME/2000/NT40/XP/Server2003
    Please copy CDROM:\IDE\VIA\DriverDisk\PIDE folder
    \IDE\VIA\DriverDisk\RAID folder
    \IDE\VIA\DriverDisk\TXTSETUP.OEM file
     
  7. pici

    pici Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    180
    WOW!!

    Das tönt gut!! Vielen Dank! Ich werde das gleich heute Mittag (wenn ich nicht zu viel Zeit mit Essen verbringe) probieren!

    Danke und Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen