1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sata im Dos modus Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von speziboy, 24. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. speziboy

    speziboy ROM

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    1
    Ich habe in meinem PC eine SATA-platte von hitachi mit Win xp Pro. Seit kurzem bringt er aber beim booten folgende Fehlermeldung:
    "searching for bootrecord from [Plattenname] OK
    boot failure from previous device"

    dann testet er die anderen Laufwerke CD etc. wie kann diese fehlermeldung zustande kommen und wie kann ich das Problem beheben. Ich dachte so an den DOS-Modus, zumindest zur Analyse und Datenrettung, allerdings weis ich nicht wie ich es schaffe im DOS-Modus auf die SATA-Platte zuzugreifen. Habe Treiber die für Win XP installation nötig sind.
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    besorg die die DOS-Treiber für deinen SATA-Controller...
    :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen