1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SATA - RAID1 - Spiegel trennen/schliessen vom OS?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mobileuser, 11. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mobileuser

    mobileuser Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    191
    Hallo,

    wenn zwei Platten brav im Raid1 Betrieb laufen werden ja alle Daten brav auf beide Platten geschrieben ergo jede SW Installation, Virus aber auch SW crash macht sich auf beiden Platten breit.

    Ich möchte gern
    90% der Zeit obigen Betrieb haben aber vor SW Installation den Spiegel einfach auftrennen können.
    Wenn alles gut geht Spiegel wieder einschalten und damit wieder die ständige Backupfkt. herstellen.

    Methode 1: BIOS
    Nun das ist normal im Bios die Dinger trennen/koppeln.

    Methode 2: XP
    ---> DAS ist was ich suche!!. Ein utility das mir vom OS!! aus die Spiegel einstellt OHNE dass ich ständig im Bios rumwühlen muß

    Any ideas???

    Mobileuser
     
  2. mobileuser

    mobileuser Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    191
    Ist es wirklich nur möglich/Euch bekannt dass man die Spiegel im BIOS trennt/verknüpft?

    Verwendet denn jemand hier überhaupt RAID 1 Betrieb???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen