SB Audigy - Kein Ton unter DOS

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von real_Viper, 6. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Moin.

    Ich habe noch ein paar alte DOS-Spiele, die ich gerne benutzen würde, aber unter Windows 2000 sieht es damit ja nicht so wirklich gut aus.
    Ich habe mir daher auf meiner alten Platte eine kleine FAT-Partition mit DOS 6.22 eingerichtet, mit Maus- und CD-ROM-Treiber, und habe auch den DOS-Treiber von Creative installiert, der im Web kursiert (und der auch auf meiner Audigy-CD war).
    Nach einigen Schwierigkeiten habe ich ihn nun mit den Einstellungen A220 I7 D1 initialisieren können, aber Sound habe ich trotzdem keinen und die Spiele finden die Soundkarte auch nicht.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

    Mfg

    Stefan
     
  2. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    Versuche es doch mal damit unter W2K:

    http://ntvdm.cjb.net/

    VDMSound ist ein SB-Emulator für die DOS-Box unter NT/2K/XP, ich habe damit noch fast alle alten Spiele-Schätzchen mit Ton zum laufen gebracht. Funktioniert wirklich gut.

    Viel Erfolg,

    Sascha
     
  3. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Auf der mitgelieferten Treiber CD gibt\'s ein Verzeichnis (dosdrv o.ä.) in dem du einen Dos- Treiber für die SB Audigy findest.

    Gruß, Viper
     
  4. stna1981

    stna1981 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    200
    Hallo.

    Die Zeilen stehen bei mir auch in der autoexec.bat, ich hatte es vorher auch mit IRQ 5 versucht, nur dann meldet mir sbeinit.com immer, dass ein IRQ Konflikt zwischen SB16 und dem PCI-Device besteht, nachdem ich auf IRQ 7 umgeschaltet hatte ließ sich sbeinit starten, aber es geht halt nicht :(

    Mfg

    Stefan
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Was steht denn bei dir in der Autoexec.Bat?
    Bei mir steht folgendes:

    SET BLASTER=A220 I5 D1 H5 P330
    SET CTSYN=C:\WINDOWS
    C:\PROGRA~1\CREATIVE\DOSDRV\SBEINIT.COM

    Der Interrupt 5 ist meist die bessere Wahl, aber mit 7 sollte es auch klappen.

    Sonst kannst du auch noch mal hier schauen wegen DOS-Sound-Emulationen unter Windows:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=81371

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen