SB Live! 5.1 - Fehler beim Installieren

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von schiner, 14. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo
    Nach erfolgreichem Installieren der Treiber wollte ich nun das Setupprogramm durchlaufen. Nachdem das Setup des "Creative Sound Blaster Live! 5.1" auf 100% war kam das bekannte Errorfenster: "Diese Anwendung wird...geschlossen".

    Im Detail heisst es: "_INS5576 verursachte einen Fehler durch ungültige Seite in Modul PFMOD.DLL bei 0177:200079e7. Register..."

    Ist dieses Problem bei jemandem bekannt? Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruss
    Diego Schiner
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    die sb 5.1 läuft unter win98 wunderbar.

    1. treiber deinstallieren (auch im gerätemanage löschen)
    2. automatische erkennung abbrechen.
    3. setup auf cd ausführen.
    4. boxen auswählen
    5. die karte mir ihren soundmöglichkeiten genießen
     
  3. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Yup, das ist die 2. Ausgabe.

    Entschuldige diesen "Slang".

    SE steht für Second Edition (also Zweite Ausgabe),
    und die trägt die Versions-Nr. 4.10.2222 A.
    (Man sieht ja die vielen 2er überdeutlich, nicht umsonst diese Nr.)

    Die erste Ausgabe nannte sich noch 4.10.1998
    (in Anlehnung an das Erscheinungsjahr)
     
  4. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    Win98 SE? Bei mir steht:

    Windows 98
    Zweite Ausgabe
    4.10.2222 A

    Sagt Dir das etwas?
     
  5. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    Ich habe diesen PC lange ohne Sound betrieben und hab auch einige Programme installiert. Bei der Treiberinstallierung hat es jeweils nicht gefunden und dann konnte ich ihm das Verzeichnis auf der CD angeben und dann hat er brav installiert. Im Gerätemanager scheint alles in Ordnung zu sein.

    Warum er nun auf eine "ungültige Seite" stösst ist mir ein Rätsel.
     
  6. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    So war das auch nicht gemeint! :-)

    Unter Win98 läuft die Karte definitiv! Ich hab ja selber eine,
    und diese erfolgreich unter Win98 SE getestet! (Du hast doch SE?)
    Ich wollte nur ein wenig Win98 die Abstürze in die Schuhe
    schieben. Oftmals ist das Betriebssystem nämlich der Schuldige
    bei Abstürzen, weniger die Programme.
    Allerdings ist der Creative-Treiber mächtig aufgeblasen, das
    meiste davon braucht man sowieso nicht. (Der Treiber, das
    Audio-HQ und der Surround-Mixer - Das reicht für die volle Kontrolle der Karte. Den Rest lass ruhig auf der CD)
     
  7. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    Ok, versuch ich mal. Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als Windows 2000 zu kaufen.

    Besten Dank und Gruss
    Diego
     
  8. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Ehrlich:
    Ich kenne diese Macken eigentlich nur von instabilen Windows-
    Installationen. Und (du bist FH-Wirtschaftsinformatiker?) weißt
    ja: Win98-Instabilitäten sind nach einer gewissen Laufzeit nicht
    mehr auf ein bestimmtes Programm oder einen Treiber festzunageln. Es fällt mir von weitem schwer zu beurteilen,
    wo dort das Problem liegen könnte. Ich will Dir aber trotzdem
    irgendwie nicht die Holzhammer-Methode der kompletten Neuinstallation empfhelen. Funktionieren würde die wahrscheinlich.

    Ähm, den Treiber installiert man ja meistens ziemlich direkt
    nach der Betriebssystem-Installation. Ist das Problem auch
    schon ab dort vorhanden, oder hast du den Treiber erst nachträglich nach diversen anderen Programmen/Treibern
    installiert? Win98 erkennt nämlich die SB Live (Typ ist dabei egal)
    ohne den entsprechenden Treiber nicht, und sagt keinen Ton.
    (Die Karte erkennt man dann im Geräte-Manager als unidenti-
    fizierten "Audio-Controller".)
    [Diese Nachricht wurde von tpf am 14.04.2002 | 02:38 geändert.]
     
  9. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Ich hab auch ein paar mal diese Macken gehabt. Ist sehr
    schwer nachzuvollziehen, woher das kommt. (Ehrlich gesagt
    betreibe ich mein System seit einiger Zeit schon mit Windows
    2000 PRO, also NT 5.0) Seitdem hab ich nie mehr solche Probleme
    gehabt. Das nützt Dir aber natürlich auch nichts jetzt....

    Evtl. deinstallierst du den Treiber nochmal, und schmeißt dann
    alles auf einmal auf den Rechner.
     
  10. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    oh, da überfragst Du mich aber. Ich hatte eigentlich bislang nie Probleme bei Software-Installationen. Woran könnte es wohl liegen oder wie kann ich es wieder sauber machen?
     
  11. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Entschuldige die 2. Frage. Ist aus Versehen passiert.

    Puh, bei Win98 ist das natürlich immer so eine Sache.
    Der Kernel arbeitet ja nicht sonderlich stabil. Zusätzlich
    ist das Software-Paket von Creative ja auch nicht gerade
    als "schlank" zu bezeichnen.

    Bei mir funktionierte das aber eigentlich immer reibungslos.
    Ist deine Win-Installation noch sauber?
     
  12. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    ja genau das Setupprogramm von beiliegender CD. Man könnte noch drei weitere Installationen durchführen: MixMeister 3.03, Acid XPress und Oozic Player.
     
  13. schiner

    schiner ROM

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    7
    Windows 98
     
  14. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Meinst Du das Setup-Programm der beiliegenden Software?
    (Also erst Treiberinstallation, danach Rest wie Surround-Mixer
    etc.)?

    Ich muß noch was wissen: Welches System betreibst Du?
    (Win95/98/ME/2000/XP)
     
  15. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Was für ein Betriebssystem betreibst Du?!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen