SB Live 5.1 unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von V6Fan, 3. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. V6Fan

    V6Fan ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Hi!

    Ich habe folgende Probs mit meiner Soundkarte unter XP. Hatte vorher eine OnBoard, die habe ich im BIOS deinstalliert und auch die Treiber.
    Folgende Fehler habe ich jetzt.

    Audiocontroller für Multimedia und PCI-Eingabegerät nicht richtig konfiguriert ( Code 1 ). Beim Versuch die Treiber zu installieren, bekomme ich immer den fehler, das die Daten unzulässig sind.

    Wenn ich XP starte, erkennt es die Karte und will den Audioprozessor und den Gameport installieren. Auch hier sind nach Installation die Daten unzulässig.

    Unter Gerätemanager habe ich unter Audiocontroller -> Legacy Audiotreiber immer noch die alten Treiber drin. Wenn ich sie entferne, sind sie aber sofort wieder da und will ich die Treiber aktualisieren mit der von der SB 5.1 bekomme ich auch wieder den Datenfehler. Haben die alten Treiber mit dem Problem zu tun?

    Hoffe mir kann jemand helfen?

    Gruß Thomas
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Danke, aber digitale Aufn. von Kopiergeschützten Cd}s brauche ich mir nicht zu machen. Ich hab eine wesentliche bessere Anlage im Wohnzimmer als am PC... und falls ich da Musik hören will.... dann gibt es 1. unzählige Radiosender; 2. Meine Anlage ausm Wohnzimmer; 3. K**** etc.; 4. Spiele ich meistens; 5. Wenn nicht 4. dann sitz ich am Server...

    gruß. dim
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    ... und nebenbei bemerkt.... Die Karte hat nur dann einen Digitalen Eingang (opt.), wenn man ein optionales Zusatzteil holt... das habe ich ausserdem auch nicht. Weil die reine, eigentliche Karte hat nur spdif-out....!
    Hier nachzulesen:

    http://www.soundblaster.com/products/sblive/specs.asp

    gruß. dim

    (Also scheint es, als haben wir da leicht aneinander vorbeigeredet, bzw. von anderen Karten(Ausstattungen) gesprochen)
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Tja, vielleicht hat aber nicht jeder ein solches Gerät...?

    Ausserdem ist es mir "wurscht", ob der Eingang geht oder nicht...

    Das vom eigentlichen Poster geoutete Problem bezog sich auf das Lautsprecher-Setup, nicht auf (eventuell) nicht funktionierende Anschlüsse...!

    Das Problem mit den Lautsprechern hatte ich auch schon mal. Damals habe ich es gelöst bekommen, und ich weiss, dass es kein Treiber-Problem war!

    Es war, meine ich, damals nur ne Einstellungssache, dass man zuerst in der "Creative-Lautsprecher-Setup-Karte" die Lautpsrecher als 5.1 definieren musste, dann das Ganze im Windows-Lautsprecher-Setup nochmal. Alles möglichen Einstellungen auf 5.1 setzen, da hat es dann bei mir geklappt.

    Sei mir nicht böse, lieber Schloesser, aber wir zwei sind einfach ein wenig vom Problem abgwichen. Das andere Problem mag vielleicht auch bei mir vorherrschen, stört mich aber nicht, da ich diesen Eingang nicht nutze, nicht benutzt habe und auch nie benutzen werde! Wozu auch?

    gruß. dim
     
  5. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Dann stell mir mal ein externes Gerät zur Verfügung, mit welchem ich die dann ansprechen kann...

    Sowas besitze ich leider nicht. Alle anderen Funktionen (Zusatzprogramme) scheinen zumindest bei mir alle problemlos zu funktionieren...!

    gruß. dim
     
  6. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Ich arbeite auch mit der Karte, und sowohl die Installation (als zusatzkarte zu OnBoard) ging problematisch, ebenso die erweiterten Funktionen.

    Keinerlei Probleme. Windows XP Home / Windows 2000 / Windows .net Server 2003 (...)

    Vielleicht sind die User doch schlauer, als die Hersteller?

    gruß. dim
     
  7. Darian

    Darian Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    30
    eigentlich alles in ordnung, nur den Audio player hab ich nicht installiert, Win Amp fan! muss aber auch dazu sagen meine XP Pro version ist schon betagt, ist eine der ersten, vielleicht liegts an dem
     
  8. Darian

    Darian Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    30
    also meine SB live 5.1 läuft soweit ganz gut, nur das Xp immer auf desktop lautsprecher umstellt, also muss ich erst unter Sound und audio die Lautsprecher auf 5.1 stellen, sound habe ich aber mit creativ software installiert
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Wozu auch ?
    z.B. um Digitale Aufna. von Kopiergeschützten CD}s herzustellen.
    Mfg Schlößer
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hallo, jeder Moderne DVD Player oder CD Spieler hat einen Opt. Ausgang mit dem man das Testen kann.
    Mfg Schlößer
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Dann versuch doch mal die Digitalen Eingänge über den Recorder zu benutzen.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Hallo, und die Zusatzprogramme ?
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo, das Prob. ist die Soundkarte Bzw. das BS!
    Laut Creative ist es nicht möglich diese Karten unter XP richtig zu nutzen.
    Entweder eine andere Karte nehmen oder den Rechner neu aufspielen und die Creative Software mitsammt Treibern in den Müll werfen.
    Windows erkennt die karte zumindenst soweit das ein Ton rauskommt, sämtliche weiteren Funktionen sind aber nicht nutzbar.
    Dieses teilte mir Creative mit.
    Laut denen wird sich hieran auch nichts ändern.
    Mfg Schlößer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen