SB Live Player 1024 und Win2000

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von CCJ, 16. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Seit einigen Tagen habe ich nun Win200 auf meinem Rechner, aber auf der Treiber-CD für die SB-Live Player 1024 sind anscheinend kein Win2k-Treiber drauf. Zumindest finde ich dort keinen entsprechenden Ordner und die automatische Installation der Software brachte auch kein pos. Ergebnis, wodurch ich diese nun bereits wieder deinstalliert habe. Deshalb hatte ich mir von der Creativeseite den aktuellen 2000/XP Treiber heruntergeladen, aber immer wenn ich die exe anklicke, dann komt die Meldung, dass er sich selbstentpackt und anschließend startet der InstallShield Wizard bis 100%, aber danach kommt kommt kein weiterer Bildschirm oder sowas in der Richtung, sondern des Wizard ist einfach weg und das war es dann. Im Taskamanger sieht man jedoch noch die aktive Setup.exe, aber selbst nach über 30min Wartezeit passiert da nichts mehr und auch nicht, wenn ich alle Programme, die sich beenden lassen, beende.
    Weiß jemand woran das liegt und was ich dagegen machen kann? (vor einiger Zeit hatte schon mal 2000 drauf und das gleiche Problem, aber irgendwie bekam ich dann doch die richtigen Treiber installiert, nur weiß ich nicht mehr wie)
    Danke schon im voraus.
     
  2. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Danke. Dir auch ein schönes Wochenende.
    Und Danke für deine Hilfe/Mühe.
    Wenn ich das Problem irgendwann nochmal haben sollte, dann weiß ich ja, wo ich die Lösung finde, wenn ich mich nicht mehr daran erinnern kann. :)

    (Scherz? Nein, ich bin zur Zeit nicht soviel hier im Forum und lese auch nicht alles [was ohnehin kaum geht].)
     
  3. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Super! Endlich :-)

    Na dann noch viel Spass beim Hören, werde mir das mal merken
    falls ich meine alte Karte noch bei jemandem anderen einbaue!

    Schönes Wochenende noch!

    (Hast du den Scherz im Fourm gesehen? "Zu schnell"
    Da müssen wir ja nicht drüber! Aber was solls!)
     
  4. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Super endlich kann ich wieder was hören. :)
    Also hier mal die Anleitung, wie es funktioniert hat:

    (die beiden genannten Dateien kann man von www.soundblaster.com durch einige Klicks auf die entsprechenden Kategorien herunterladen)

    1. Die Soundkarte muss als "SB Live! -Basis (WDM)" oder so (jedenfalls Standardvariante) im Gerätemanager sein.
    2. Die 2000/XP-Treiber (8,85MB) und die reinen 2000-Treiber (4MB) auf den Desktop kopieren (hat nur von da funktioniert).
    3. Die 4MB Datei starten und versuchen zu installieren, bei mir kam dann nach einigen Dateien folgende Meldung "An I/O error occured while installing a file. This is normally caused by bad installation media or corrupt installation file". Dann einfach auf "abort" klicken.
    4. Erst jetzt kann man die 8.85MB Datei installieren, da sie erst jetzt (und nur vom Desktop) nachdem der InstallShield Wizard bei 100% ist auch noch weitergeht.
    5. Nach dem nächsten Neustart sind die richtigen Treiber und AudioHQ,... erfolgreich im System installiert.
     
  5. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Yup, versuchs mal. Ich selber habe ISDN. Downloadraten von
    ca. 7,6 KB erreiche ich laut Anzeige pro Minute (und Kanal). Das geht natürlich fixer, obwohl von DSL noch meilenweit entfernt. :)
     
  6. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Also bevor ich hier mein System schon wieder neu aufbaue, versuche ich erstmal andere Sachen. Und die 8,5MB für die 5.1 kann ich ja später auch noch versuchen (is nur leider bei nem 56k Modem imer etwas viel für so mal nebenbei). Ich habe nochmal bei Creative geschaut und da am Ende der Liste (wenn ich any language angebe) einen 2000 Treiber entdeckt, der auch nur für 2000 da ist. Der ist 4MB groß und etwas neuer als der 3Mb, den ich gestern (heute früh) geladen hatte. Aber der gleiche Dateiname.
    Da ich alles immer mit FlashGet herunterlade, bin ich mir zumindest sicher, dass die Datei korrekt uns vollständig geladen wurde. Und einen Virus habe ich nach NortonAV2002 (inkl. aktuellstes Liveupdate) auch nicht.
    Ich versuch dann erstmal die 4Mb Variante. Hoffentlich läuft die.
     
  7. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    CRC-Fehler deuten gelegentlich auf defekte Archivdateien hin.
    Hast du das Teil sauber heruntergeladen? Ich hatte auch schon
    diverse CRC (Prüfsummenfehler) weil ein Virus durch mein
    System wuselte. (CIH z.B. verändert Exe-Dateien und beim
    Entpacken stimmen dann die Prüfsummen halt nicht mehr)

    Letzteres halte ich aber bei Dir für unwahrscheinlich. Ich hatte auch
    glaube ich mal dieses 3 MB Paket für eine 5.1-Karte installiert.
    Das funktionierte unter 2000 PRO überhaupt nicht. Nur der 8 MB-
    Treiber funktioniert! Installiere aber nicht 2 Treiber hintereinander.
    Meistens sorgt das schon wieder für Fehler. W2k ist zwar stabil,
    dafür muß aber auch die (Treiber-) Basis sauber laufen. Sonst
    kanst Du das von den anderen Programmen die darauf zugreifen
    auch nicht erwarten. Vielleicht doch noch eine Neuinstallation ausprobieren,
    diesmal nur mit dem 8MB-Paket versuchen. Die 5.1-Treiber
    sollen eben auch mit "Nur"-SoundBlaster Live! Karten funktionieren,
    nicht nur mit den 5.1-Karten! Creative sagt das ja selbst!
    [Diese Nachricht wurde von tpf am 16.03.2002 | 14:06 geändert.]
     
  8. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Das mit den HQ und so hatte ich auch schon festgestellt, aber vergessen zu erwähnen. Der 3MB Treiber, den ich gestern gezogen hatte, lässt sich auch nicht installieren, da kommt immer "Could not initialize installation (CRC)". Und als ich meinen Rechner aufgebaut hatte, hatte ich zuerst die Geräte Soundkarte, Grafikkarte und Modem installiert (bzw. es versucht). Dabei hatte ich natürlich schon die aktuellsten Treiber, die ich mir vorher aus em Netz geladen hatte benutzt. Aber ich werd mal nochmal nach einem treiber suchen müssen.
    Wenn ich einen finde, der funktioniert poste ich hier die URL.
     
  9. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    So, da bin ich wieder. (Nach Nachtschicht und Neuinstallation,
    ächz :-) )

    Ich habe die 1024er mal in meinem Athlon-TB 1333 eingebaut.
    Selbst diese ältere Karte ist nur so von Kondensatoren übersät
    und macht einen schon extrem professionellen Eindruck.

    Ich bin nicht unbedingt schlauer geworden. Die Software (Treiber
    + LiveWare 3.0) liessen sich zwar installieren, nach dem Neustart
    aber der von Dir besagte Exitus.

    Die Progs wie das Audio-HeadQuarter (HQ) oder der Surround-
    Mixer erscheinen zwar nach dem Klammergriff im Task-
    Manager, sind aber nicht ansprechbar. Wenn mans doch versucht,
    riskiert man dann den Totalabsturz.

    Diese Karte ist aber 1. eine moderne PCI-Karte und hat 2.
    einen eigenen emu-Prozessor (10K1). Der ist voll programmierbar
    also. Es müsste eigentlich Treiber dafür geben, die funktionieren
    unter W2k. Wahrscheinlich ist es das Beste, du schaust noch mal
    explizit nach deiner 1024er Karte auf der Creative-Homepage.
    Die machen auch Unterschiede zwischen einer Bulk-Version
    und der 1024er + 1024er Player. Die Sprache müsste
    (eigentlich) unwichtig sein, meine 5.1-Player-Karte installier
    ich auch erst von der CD in Englisch. Das mach ich deswegen,
    weil ich Konflikte mit dem anschließenden XP-Update (das mit
    8,93 MB) vermeiden will, das ist nämlich auch nur in
    Englisch. Vielleicht setzt du nochmal dein System neu auf, und
    installierst explizit die Treiber die Creative für deine 1024er
    anbietet (selbst wenn es 5.1-Treiber sein sollten, diese Karten
    unterscheiden sich nur anhand von zusätzlichen Line-Ausgängen!)

    Und zwar nur diese Treiber, ohne vorher die Original-CD angerührt
    zu haben. Wahrscheinlich sind diese Teile schon wieder zu alt.

    Wenn ich bei Creative Treiber für die 1024er Player suche,
    bekomme ich diverse Play-Center Updates und eben immer wieder
    diese 5.1-Treiber vor meine Nase gesetzt. Irgendwas muß da ja
    dran sein. :)

    Ausserdem hat hier gestern ja jemand (gestern ? Heute morgen!)
    jemand behauptet, das er die 1024er Karte unter 2000 betreiben
    kann. Es MUSS also gehen. Die Frage ist natürlich wie. Sch...

    Bis dann...
    [Diese Nachricht wurde von tpf am 16.03.2002 | 12:37 geändert.]
     
  10. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Hmmm... vielleicht hätten wir ein lieber ein Chatprogramm nehmen sollen, wenn wir soviel schreiben, aber dann hätten andere Leute mit dem gleichen Problem nicht die Möglichkeit unsere Schritte mitzuverfolgen.
    Also dann probier ich den Treiber einfach mal aus, sowas wie HQ müsste ich vielleicht auch irgendwie anders draufbekommen (vielleicht von der CD die NT4 Variante oder so). Ich meld mich dann morgen wieder.
     
  11. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Die Größe kann sicherlich hinhauen, das ist allerdings dann
    wahrscheinlich nur ein reiner Geräte-Treiber ohne HQ und
    Mixer!
     
  12. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Yup, kann ich tun. Dazu müsste ich allerdings erstmal
    wieder offline gehen. Bei meinem 1,33 GHz-System installier
    ich den meisten Kram innerhalb einer dreiviertel Stunde.
    Kein Problem. Für die 5.1-Karte gibt es auch einen 2k-
    Treiber der 3,6 MB groß ist. Ich weiß ehrlich gesagt nicht,
    ob dieser funktioniert. Die XP-Treiber verwende ich schon
    länger. Und da die liefen und neuer waren, warum was anderes
    nehmen?

    Unser Topic hat hier im Forum schon 29 Beiträge, fast alle nur
    von uns beiden! PC-Welt Server quälen, und das nach Mitternacht!

    Aber egal. Bis zum nächsten Beitrag :-)
     
  13. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Wenn es bei mir so rum wäre, dann wär ich froh, aber irgendwie muss das wohl so sein, dass man nie den Fall hat, den man will. :)
     
  14. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    OK, ich habe jetzt einen 2000 Treiber mittels Google gefunden, mal sehen, ob der funktioniert. Ich meld mich dann wieder. Allerdings ist der Treiber nur 3MB groß, keine Ahnung warum der so klein ist?

    Du kannst ja, wenn es dir nix ausmacht deine Karte auch nochmal in dem von dir erwähnten Rechner ausprobieren.
     
  15. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Ha, jetzt hab ich es mir genauer angesehen!

    Da behauptet jemand ein Problem mit der 1024 unter
    Win98SE zu haben, das er unter Windows 2000 nicht hat.

    ALSO DOCH!! Vielleicht fragen wir den mal!
     
  16. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Es gibt noch ein zweites Topic zur 1024er. Ist seit ein paar
    Minuten im Forum. Mal schauen was die sagen!
     
  17. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Ich werd das trotzdem noch mal bei mir testen.

    Ich schätze bis morgen vormittag weiß ich bescheid, ich versuchs
    auf jedenfall! Schnellen Rechner habe ich ja! Wäre doch gelacht!
    Die Hardware unterscheidet sich kaum von dern neueren 5.1-
    Karte. Warum sollte die 1024er also nicht unter 2000 laufen?
    Mal abwarten!
    [Diese Nachricht wurde von tpf am 16.03.2002 | 01:39 geändert.]
     
  18. CCJ

    CCJ Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    62
    Also reine 2000-treiber gibt es zumindest nicht bei Creative mehr, vielleicht finde ich mit Google noch welche.
    Der Artikel ist echt lustig, aber manchmal kommt es eben vor, dass alles auf Anhieb funktuioniert.
     
  19. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    http://www.au-ja.org/review-sblive2.phtml

    Lies mal diesen Artikel. Die behaupten zumindest, das die
    1024 sich problemlos unter Win 2000 installieren und
    beteiben lässt. Die Web-Treiber seien allerdings komfortabler (?)
    Was immer das heißen mag!
     
  20. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Eins fällt mir noch ein:

    Vielleicht ist die Idee die XP-Treiber zu verwenden, doch nicht
    so gut gewesen! Gibt es eigentlich noch reine 2000er Treiber?
    (das 8,5 MB-Paket ist explizit ja für XP entworfen worden, nur das
    lässt sich unter XP benutzen. Die LiveWare 3.0 funktioniert
    z. B. nicht unter XP! Jedenfalls nicht ohne gelegentliche Crashs.)
    Such doch mal über Google nach Win2000 und 1024 Player in
    Kombination. Ich kann ja auch noch mal schauen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen