SB5.1 Front und Center zu leise!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von dirty, 20. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dirty

    dirty ROM

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    6
    Hi!
    Ich habe die Soundblaster 5.1 und Inspire 5.1 Boxen. Die Front und der Center sind beim Testen sehr leise, die Rear dagegen normal laut. Habe XP!
    Ich hatte mal die Standardtreiber von XP für die Live drauf (wird ja autom. von XP erkannt und dann haut XP halt treiber hierzu rein), da waren alle Lautsprecher gleich laut zu hören. Sobald ich die Original Treiber von Creative nehme, sind die Front und der Center viel zu leise! Jemand eine Idee?

    Ich habe zwischenzeitlich mal die Front und rear and er 5.1 umgestöpselt. Hier wisst schon: grüner Stecker für front in den schwarzen für rear und umgekehrt. Jetzt sind die Rear lautsprecher zu leise. Also es scheint am grünen Ausgang der Soundblaster zu liegen? Steck ich dort um sind die jeweiligen Boxen (Front bzw. rear) zu leise.

    Äh?

    cu

    cu
    [Diese Nachricht wurde von dirty am 20.11.2002 | 20:31 geändert.]
     
  2. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Na jetzt ists aber zu spät, sag schon :)

    PS: die surroundboxen sollten auch aktiv sein (bei musik), sie sollten den nachhall, das echo, etc.. wiedergeben.
    entweder deine anlage unterstützt das nciht, in XP ist kein 5.1-System eingetragen oder Du hast wieder was falsch verkabelt ;)

    mfg
     
  3. dirty

    dirty ROM

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ok, Danke an euch die mir geholfen habe. Habs gefunden das Problem (trau michs aber nicht zu sagen....aehm...räusper...) war mein Fehler.

    Danke schön! :-)

    cu
     
  4. Dieek

    Dieek Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    45
    Hmm normal ist es wenn die hinteren Lautsprecher leiser sind, aber der Center muss genau so laut sein wie die Front-Lautsprecher..
    Anschlüsse an der Soundkarte:
    Grün= vorne li+re
    Orange= Center und Subwoofer (wenn der Center zu leise ist, dann kann es sein das der Center über den Subwoofer-Kanal läuft, einfach nochmal direkt auf der Chinch-Seite des Kabels umstecken..)
    Den Rest kannst du so lassen. Ist in Ordnung.
    Es ist auch normal das wenn du Musik abspielst der Ganze ton aus den beiden vorderen Lautsprechern kommt. Der Center und die hinteren Lautsprecher sind dann nicht aktiv.

    MfG
    zzzz
     
  5. dirty

    dirty ROM

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ja ok, jetzt habe ich die komplette Verkabelung geprüft. Jetzt habe ich die cinch stecker vorne und hinten am subwoofer mal vertauscht (allerdings stimmen jetzt die faben der stecker nicht mit der buchse überein, d.h grün ist eigentlich am subwoofer front und schwarz rear, aber ich habe die einfach mal getauscht) und jetzt sind die vorne links und rechts laut, während die stimme vorne mitte und hinten links und rechts leiser beim Test ist. gehört das so? ich dachte die Farben bei Stecker und Buchse zwischen Soundkarte und Subwoofer sollte mit den Farben der Kabel zusammenpassen?

    Nunja, durch umstecken sind die vorne links u. rechts lauter, die hinten und die mitte leiser. Aber wenn ihr sagt das ist normal, dann lasse ich euch in Ruhe...!;-)
    Ich dachte immer, beim Testen sollte die Stimme von allen LP gleich laut zu hören sein....?

    thx,
    cu
    [Diese Nachricht wurde von dirty am 21.11.2002 | 19:34 geändert.]
     
  6. Dieek

    Dieek Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    45
    Ich denke du hast deine Lautsprecher falsch angeschlossen...
    Dreh einfach mal den Stecker für die vorderen und die hinteren Lautsprecher um und probier das mal aus ob das dann immer noch hinten so laut ist.
    Du hast ja im Surround Mixer die Test-Funktion, wenn da alle stimmen richtig ausgesprochen werden, dann ist alles in Ordnung..
     
  7. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Ich denke mal Du hast das System falsch angeschlossen, denn vorne sollte es immer dominant sein...
    Bist Du auch sicher dass Du die LP richtig angeschlossen hast?

    Das mit dem Slotwechsel ist nicht nötig, das Rauschen kann andere Grüde haben (Soundqualität, übersteuerung, prologischnebeneffekt, etc...).

    EAX erzeugt rundumraumklang, und zwar ständig. So hörst Du zum Beispiel Wind immer von allen Seiten ziemlich real.

    Aber das ist eigentlich dazu da um Nachhall, Echo, etc... -Effekte zu erstellen.

    mfg
     
  8. dirty

    dirty ROM

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ich habe die Rears ca 1 Meter recht und links hinter mir. Wie gesagt sehr dominant die Lautstärke. Jetzt ist mir noch was aufgefallen:
    bei einer DVD höre ich wirklich "surround". Soweit bin ich zufrieden. Bei Mp3s kommt wieder alles von hinten,kaum was von vorne (Stereo?)
    Jetzt kommts aber: Bei Games (z.B. ut2003) höre ich eigentlich nur wieder die Boxen hinter mir. Jetzt dachte ich das Game unterstützt EAX und ich habe auch die entsprechende Einstellung dort gemacht. Aber wenn ich z.B. ne rakete vor mir an die Wand schiesse, höre ich sie hinte mir explodieren. Die Front und der Center sind so gut wie nicht zu hören. Ich denke, die sind an, aber wie gesagt zu leise. Hinten ist zu dominant. IST das EAX?
    Bei ner DVD scheints aber mit dem Surround zu funken. Allerdings knistert hier der Sound ziemlich. Vielleicht sollte ich mal die Karte weiter weg von der Grafikkarte in einen anderen Slot stecken? Aber das ist ein anderes Problem...

    Aber trotzdem, bin ich unzufrieden. Ich verstehe zwar deine Erklärungen mit dem Surround, aber sind die Front Boxen und der Center beim test (die weiblcihe Stimme links,recht, mitte) wirklich deutlich schwächer zu hören als die Hinteren? Hinten prüllt die mich richtig an und vorne muss man schon still sein um sie zu hören...Irgendwie scheint mir da irgendwas nicht zu stimmen? Oder was meinst du? Kann es an nichts anderem liegen?

    Wer hat den noch so eine SB 5.1 und Inspire 5.1. Ist das wirklich so? Hinten laut, vorne leise?????

    cu
     
  9. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Das kommt drauf an, wie Du die Lautsprecher aufgestellt hast,am besten Du richtest Dich nach abbildugnen...

    Die RearLautsprecher geben praktisch den stereoton ab der durch Dolby Technologies teilweise manipuliert wird (damit man zB etwas was für die SurroundLautsprecher gedacht ist, nicht in den Rear hört) und somit optimalen Sound wiedergeben.

    mfg
     
  10. dirty

    dirty ROM

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    6
    Aha! mmh, es ist also normal das die Rear Lautsprecher von der Lautstärke dominieren? den das tun die bei mir. Aber du hast recht, bei ner DVD und bei Games EAX kann ich schon den Raumklang hören. Allerdings dominieren immer die hinteren wenn kein "Surround"-Effekt zu hören ist. Vielleicht bilse ich mir das auch nur ein?

    cu
     
  11. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    normal\' benutzt.

    Nun ist das mit den CreativeTreibern anders, weil da dann auch unter XP 5.1 eingestellt wird, was heißt, dass eben 5.1 jetzt wirklich genutzt wird.

    Und bei 5.1 geht es darum, dass die Surroundlautsprecher eben den surroundsound wiedergeben - nicht den stereoton.
    Das verschafft raumklang.

    Testen aknnst Du das wunderbar mit den SRS-WOW-Effects die es im Windows Media Player gibt.

    Spiel einfach ein Lied ab und aktiviere dann die SRS-Effects.
    Dann kannst Du den WOW-Regler aufs Maximum setzen (den TruBass lass am besten auf 50%), da wie der Wow-Effekt erzielt der Surroundsound simuliert und das lied dann bei einer gescheiten anlage viel besser klingt...

    weiters bsp:

    nehmen wir mal an, du siehst dir einen film (zB. auf DVD) an und es wird einmal aus einer waffe geschossen.
    Du hörst den schuss ganz normal aber den nachhall aus den surroundlautsprechern.
    Prallt die Kugel dann irgendwo ab, dann kommt der Surroundsound (am besten mit Dolby Digital) so richtig zum einsatz, denn soweit angepasst hörst Du die Kugel dann zB hinter Dir abbrallen wenn das bild zum ziel gewechselt wird, also du sozusagen hinter dem ziel stehst und die kugel nicht trift sonder hinter das ziel geht und so eben die kugel sozusagen hinten abprallt und du das ganze somit hinten hörst.
    und dass obwohl Du hinten ja die surrounlautsprecher hast (bzw. vorna aber richtig ausgerichtet) hörst du ja nur die effekte, die da hin sollen ;)

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen