SBLive! 5.1 Soundsystem unter XP ?!?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von FabianV, 6. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FabianV

    FabianV ROM

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Soundsystem 5.1 und zwar wird unter XP der CenterSpeaker unter KEINER Anwendung (auch kein DVD, etc.) angesprochen. Lasse ich allerdings die Boxen vom Creativ SurroundMixer testen, bekommt der CenterSpeaker ein korrektes Signal. Unter XP Systemsteuerung -> Sound und Audioeinstellungen habe ich das 5.1 Soundsystem angegeben Soundkarte wird richtig erkannt!
    Zu meinem System AMD ThunderBird 1.2, Asus A7V 133, Elsa Gladiac MX, Creativ SBLive! & WinXP.

    THX für jeden Tipp !!!

    MfG

    Fabian
     
  2. FabianV

    FabianV ROM

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Danke dir !!!

    MfG

    Fabian
     
  3. RedFox

    RedFox Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Hi! Das Centersignal wird in diesem Fall von den Rear-Speakern "abgezweigt", weil ja kein explizites=getrenntes Extra-Centersignal ankommt. Das gibt es nur bei Dolby-Sourround von DVD z.B., dann digital gesteuert. Der Frequenzgang ist also ein kleiner Schummel-Kompromiss und geht zu Lasten der Höhen auf den Rear-Boxen. Das Klangerlebnis ist aber insgesamt voller, experimentiere doch mal mit den Bass/Höheneinstellungen herum. Leider ist aber auch jeder Sound etwas anders, und wenn die Quelle nicht Sourround ist, bleibt es immer ein Kompromiss, aber ein guter, wie ich meine...
    MfG RedFox
     
  4. FabianV

    FabianV ROM

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    danke! Das hat gefunzt!
    *freu*

    Kleine Frage aber nocht:
    Ist das normal in diesem Movie-Mode das die "Rear-Speaker" sich anhöhren, als wären da die Bässe voll aufgedreht, also so einen dumpfen Klang haben?

    MfG
    Fabian
     
  5. RedFox

    RedFox Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Hi! 1. PlayCenter2 starten>Player-Ansicht (nicht Jukebox) wählen>Ziffernblock aufklappen>cmss (unten links) anklicken)>von "Off" auf "Movie Mode" schalten (Punkt)>alles klar.
    2. AudioHQ starten>Lautsprecher>Erweitert>Lautstärke Zentrallautsprecher>aufziehen (nach oben)>alles klar.
    3. Funzt auch, wenn danach PlayCenter2 deinstalliert wird, dann allerdigs nicht mehr abschaltbar...
    4. Nicht alle Sounds (*.wav) gehen auf Center, sehr wohl aber Audio-CD, DVD, Spiele, *.mid
    MfG RedFox
     
  6. FabianV

    FabianV ROM

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Hi danke erstmal... Leider hat das Treiber Update nichts gebracht... wollte es jetzt mal mit dem cmss probieren... allerdings finde ich die fuktion /butten nicht!
    Kannste mir da mal nen Tipp geben ??

    MfG
    Fabian
     
  7. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hallo Fabian !

    Den Treiber musst du manuell herunterladen :

    http://download.soundblaster.com/software/winxp/SBLiveXPDrvUpdate.exe

    es ist 9 MB groß und aktualisiert den alten Treieber + Software (SourroundMixer, PlayCenter2, ...)

    Um den Center-Lautsprecher zu zwingen, etwas auszugeben, gehst du einfach in den PlayCenter2, drückst irgendwo klein im Eck auf "CMSS" und stellst es auf "MovieMode"; somit kannst du auch in alten Spielen auf fünf, bzw. sechs Lautsprechern Ton hören :) :)

    Wenn alles nichts hilft, kannst du dich ja auch mal an den "Creative Interactive Chat" wenden, halt nur, wenn du englisch sprichst :

    http://uk.europe.creative.com/support/chat/welcome.asp

    ich hoffe, dir etwas geholfen zu haben

    mfg

    Sven
    [Diese Nachricht wurde von FCK am 06.06.2002 | 18:50 geändert.]
     
  8. FabianV

    FabianV ROM

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Meinst unter der AutoUpdate Funktion oder gibts da was spezielles ?!?!?!
     
  9. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hi

    hast du mal den aktuellen XP-Treiber dafür runtergeladen ?

    Bei mir lags daran.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen