1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SCALEOVIEW X17-3(TFT) Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ka.n00bi, 12. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Hi,
    ich hab den oben genannten TFT und erst seit kurzem kommt eine komische Fehlermeldung wenn ich z.B. SanAndreas starte. Erst dachte ich es liegt an son einem Tool das ich mir von der Homepage seite runtergeladen habe. Dann hab ich's gelöscht und gleich einen Wiederherstellungspunkt geladen! Dann kam es immer noch, dann hab ich mal den anderen Anschluss bei meiner Grafikkarte genohmen = Selbe Problem
    Ich weiß auch nicht mehr weiter.
    Hoffe ihr könnt mir Helfen!
    Danke schonmal.

    Mfg
     

    Anhänge:

  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    was steht denn in der Fehlermeldung? Wäre gut zu wissen :rolleyes:


    Gruß
     
  3. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Sry, hab ausversehen Enter gedrückt und hab noch nichmal fertig geschrieben :o
    Du bist zu schnell :p
    Mfg
     
  4. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Sry für DP
    Kann mir denn keiner Helfen??
    Hoffe mir antwortet noch einer :)
    Es ging ja erst noch.

    Bei der Frage braucht man glaub ich eh keine Sys infos aber egal:
    AMD 3500+
    Asus A8N-E
    Sapphire Radeon X850XT PE
    1GB MDT Ram

    EDIT:
    Das Spiel startet aber trotzdem nur zur INFO!!!
     
  5. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Boah helfen kann mir auch keiner, echt tolles Board.... :aua:
     
  6. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Und ist es NUR bei San Andreas, bei 3D-Applikationen, nach 5min. oder was genau??
    Also die einzige vermutung die ich hätte wäre, dass das "tool" (wie ich herausgelesen habe für GTA SA) evtl. die display parameter verändert hat (auf einen wert, den dein TFT nicht "aktzeptiert") und deshalb dieses Signal bringt.
    Mehr weiß ich auf anhieb nicht.


    mfg
     
  7. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Es ist nur bei Sa, wenn ich starte kommt es sofort aber im hintergrund hör ich die sounds des sprayen und so.
    Es war so ein LCD Adjustment Teil oder so *link*
    Danke für deine Hilfe. (sry für das was ich oben geschrieben habe, war nur sauer :o )
    Mfg
     
  8. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    :)

    Ich hoffe mir antwortet wieder einer

    :)

    Mfg

    :)
     
  9. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    :confused: ???Hallo??? :confused:
     
  10. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Diesen Thread scheint wohl niemanden zu interessieren :D !
    Ne sicher die Save-Games und installier das Game neu, dann sind auch die Settings wieder auf Default, dann sollte es meiner meinung nach wieder gehen!
    Mehr hat meine Glaskugel auch nicht mehr drauf :D
     
  11. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Oder die anderen sind zu doof zum Posten :rolleyes:
    Ok mach ich danke nochmal!
    Mfg
     
  12. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Habs jetzt endlich mal neuinstalliert aber es geht immernoch nich... Kann mir echt keiner Helfen, bitte bitte bitte bitte.
    Mfg und hoffe das mir jemand Antwortet, bitte.
     
  13. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    [​IMG]
    Könnte da vielleicht was falsch eingestellt sein???
    Mfg
     
  14. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
  15. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
  16. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hallo,

    hast du mein kleinen lösungsansatz, den ich per PN geschickt habe, gelesen? Mehr hab ich auch nicht mehr auf Lager..!

    mfg
     
  17. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    524
    Hallo!
    Versuch mal den Trick! Dxdiag starten, ganz hinten "Weitere Hilfe" wählen , dann unter "Außer Kraft setzen" eine 75 einsetzen und dann übernehmen. Läuft dein LCD mit 75 Hz? Wenn nicht dann halt mal ne 60 versuchen!
    mfg. Norman_H
     
  18. ka.n00bi

    ka.n00bi Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    111
    Danke danke danke danke danke Norman. Bist du Allwissend :D
    !!!!MEGA RIESIGES DANKESCHÖN!!!!!!An Norman
    Luigi natürliche bedanke ich mich bei dir auch, du hast es ja auch probiert also auch ein !!!!MEGA RIESIGES DANKESCHÖN!!!!!!An Luigi
    Mfg

    Juhu danke danke danke :D
     
  19. weisch

    weisch ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    ahoi!

    ich kapere diesen thread, da mich quasi dasselbe problem verfolgt.

    allerdings nicht mit einem TFT-Monitor, sondern mit einem Belinea 17" Röhrenmonitor. Das Modell kenne ich leider nicht. Ist nicht so ganz der neueste..

    Grafikkarte ist die Radeon 9600 SE AGP (auch nicht so ganz die neueste ;)).

    Ich habe mich an die Anleitung gehalten; d.h. per dxdiag den Wert 75 eingesetzt. Funktionierte nicht. Daher auch den Wert 60 probiert, ebenfalls kein positives Ergebnis. Auch die Bildschirmwiederholungsrate des Monitors auf 60 Hz herunterzusetzen (waren vorher 85 Hz) hat keinen Erfolg gebracht.

    Die Anwendung, die nicht läuft, ist das Spiel GTA San Andreas. Nach dem Starten haut's mich raus, ich sehe nur noch einen Blackscreen und den Schriftzug
    OUT OF RANGE
    HF: 75.0 (in rot) und VF: 60.0 (in schwarz).

    Das seltsame ist, dass das Spiel bisher einwandfrei lief. Das Problem tritt erst seit kurzem auf und betrifft keine sonstige Anwendung.

    Das Spiel läuft im Hintergrund normal weiter, nur die graphische Darstellung ist nicht möglich. Ich muss es dann via Taskmanager beenden.


    Tja...weiß jemand noch einen Rat? :(
     
  20. weisch

    weisch ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    hallo,

    hat sich bereits erledigt :)

    Falls es jmd. interessiert, es lag an der internen Settings-Datei des Spiels. Einfach die Datei gta_se.set (so heißt sie, wenn ich mich recht erinnere) löschen (vorher Backup machen). Danach lief es wieder, nur muss man die Steuerung etc. wieder neu einstellen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen