Scandis, Degrag funktioniert plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Franto, 6. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Franto

    Franto Byte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    104
    Hallo Freunde,

    wollte heute meine C: degragmentieren und das geht nicht mehr, das Gleiche passiert dann auch mit dem Versuch mit Scandisk. Fängt zwar an - aber es geht nichts weiter.

    Auch mit Norton Utilities blieben die Versuche vergebens.

    Danke für sach- und zweckdienliche Hinweise und freundliche Grüße.
     
  2. fawny

    fawny Guest

    Es gibt 3 Möglichkeiten:
    1. im abgesicherten Modus defrag
    2. Auf Ausführen/ msconfig/autostart/ bis auf system tray/task Montor/Scan Registry alles aushaken. Neu starten und versuchen zu defrag.
    3. über taskmanager alle lfd. programme mit "task beenden" entfernen.


     
  3. Franto

    Franto Byte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    104
    Hallo,

    einmal danke.
    Das Problem war, dass die Firewall noch immer gelaufen ist obzwar scheinbar ins "Exit" eliminiert und in den Anwendungen (Strg+Alt+Entf) auch nicht mehr sichtbar.
    Mit msconfig konnte ich dem auch nicht zu Leibe rücken, weil die Maschine exakt während des Hochladens der Programme nach dem Windows abgestürzt ist. Ursache war, dass sich eine Anwendung des Firewall-Programms mit dem Antivir in die Haare geraten ist.

    Nun aber eine andere (dumme?) Frage: Wie komme ich schon beim Hochfahren in den "Abgesicherten Modus"? Dass bei manchem Häkeln dieses beim Hochfahren von WinME auftaucht, weiß ich zwar, aber selbst veranstalten?

    MfG
    Franto
     
  4. someone else

    someone else Guest

    Neustart oder Windows Me in den abgesicherten Modus:

    Das geschieht in folgenden Schritten.

    Neustart des Computers.
    Während des Neustarts, "Strg"-Taste gedrückt halten bis das Windows Me Startmenü erscheint.
    Windows Me im "abgesicherten Modus starten" auswählen und mit "Enter"-Taste bestätigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen