Scandisk ausschalten ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Thunder__, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Hallo,
    Wie kann ich unter Windows XP das Scandisk am Anfang ausschalten.

    Das geht mir tierisch auf die Eier!!

    PS.: Nennt mir bitte keine Tuning-Tools oder so. Das habe ich schon probiert. Sagt mir einfach den Registry-Eintrag oder wie es sonst geht.
     
  2. M3zZiaH

    M3zZiaH Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    77
    Einfach die scandisk.exe umbenennen.
    Hab ich auch mal unter XP gemacht und hat wunderbar geholfen :)
     
  3. toemschen

    toemschen Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    75
    @dsluser121

    ----------
    >BIOS und OS haben absolut nichts miteinander zu tun !!!!<
    ----------

    Braucht das BIOS dafür nicht irgendwelche Datein um ein OS zu starten?

    Was ist denn nun von wem abhängig, dass BIOS vom OS oder das OS vom BIOS?

    Wie kommst Du darauf das nix miteinander zu tun hat???
     
  4. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    216
    Zitat
    >Vieleicht könnte XP und andere Betriebssysteme nicht so Funktionieren, wenn nicht alle Datein da wären.
    Ich kenne kein Betriebssystem das ohne Bios läuft!<

    Was um Gottes Willen, willst Du uns mit diesen 2 Sätzen denn mitteilen?????? *nochmalumsomehrrätsel*

    BIOS und OS haben absolut nix miteinander zu tun !!!!

    Der Rechner startet erst das BIOS und dann das OS !!! Deswegen läuft natürlich kein PC und entsprechend kein OS ohne BIOS !!!

    Da im o.g Fall das BIOS bereits seinen Bootvorgang hiter sich hat, weiß ich beim besten Willen nicht, was Du mit Deinen BIOS Tips zum Ausdruck bringen willst :-)

    Ein sehr verwunderter Matthes !! ( *mitgroßemFragezeichenaufder Stirn*
     
  5. toemschen

    toemschen Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    75
    Das ist eine gute Frage!
    Warum es das tut?
    Vieleicht könnte XP und andere Betriebssysteme nicht so Funktionieren, wenn nicht alle Datein da wären.
    Ich kenne kein Betriebssystem das ohne Bios läuft!
    Wenn also nicht alle Datein da sind, dann wäre es doch unter Umständen annehmbar das es erstmal nicht weiter geht.
    Es sind doch 2 verschiedene Dinge "Bios" und expl. "XP"!
    Oder sehe ich da etwas falsch?
     
  6. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    216
    @toemschen

    ????? Was hat das BIOS mit Scandisk zu tun ??????

    *rätsel, wunder, staun*

    Mfg .. Matthes !

    Ach ja ... Scandisk wird meines Erachtens auch dann immer vom OS ausgefürt, wenn die Platte defekte Sektoren hat. :-(
    [Diese Nachricht wurde von dsluser121 am 05.01.2003 | 08:05 geändert.]
     
  7. toemschen

    toemschen Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    75
    Im Bios Setup ist die "Quick Power on self test" Option eigentlich von hause aus so konfiguriert das du schnell an dein Desktop findest.
    Es müsste jedenfall so sein.
     
  8. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    216
    Hi -

    wie ? Führt Win XP bei jedem Boot-Vorgang Scandisk aus ?

    Da tut es doch eigentlich nur, wenn das System resettet worden ist ? *wunder*

    Na ja .. dann versuche mal folgendes:

    Start --> Ausfüren --> msconfig eigeben --> entsprecheden Eintrag aus dem letzen Register auf der re Seite entfernen

    Mfg ... Matthes ! :-)
     
  9. toemschen

    toemschen Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    75
    Nichts ist unmöglich :-)
    Über:

    "Start"-->Alle Programme-->Zubehör-->Systemprogramme
    -->Geplante Tasks/

    kannst du entweder Anwendungen so konfigurieren das sie zu einer bestimmten Zeit automatische beginnen das zu machen was Du möchtest.
    Oder Du löschst einfach die Einträge(sind nur Verknüpfungen die du mit dem Taskplaner konfigurieren kannst) und es wird kein automatischer Scandurchgang gestartet.

    Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten falls es nicht daran liegen sollte.

    MfG
     
  10. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Eventuell solltest du mal deine Systemkonfiguration überprüfen. Wenn du das deaktivierst ist es nur eine Frage der Zeit bis du gar keine Daten mehr auf den Platten hast

    ein kopfschüttelnder

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen