Scandisk über Systempartition

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von sixt173, 3. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sixt173

    sixt173 ROM

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich würde gern mal Scandisk über meine Systemplatte (NTFS) laufen lassen.
    Es ist ja normal, daß er den Spaß dann beim Neustart machen will. Nur gibts da ein kleines Problem:
    Er sagt: Datenträger kann für direkten Zugriff nicht geöffnet werden.
    Dann war es das auch schon und der Neustart geht ganz normal weiter.
    Also ist wahrscheinlich ein Fehler auf der Platte. Wie kann ich nun Scandisk über die Platte laufen lassen?
    Ich hab es schon versucht, mit dem Abgesichertem Modus mit Eingabeaufforderung.
    Hier startet er gar nicht mehr. Der normale abgesicherte Modus funktioniert.
    Aber dort auch wieder Scandisk nicht.

    Bitte um Hilfe!!!
     
  2. ast

    ast Guest

    s LW im Explorer.
    Eigenschaften/Extras/Fehlerüberprüfung/Jetzt prüfen
    Haken auf der 2.Option schließt die 1. mit ein (Bestandteil der 2.)
    Während der Überprüfung dürfen keine Progs auf\'s LW zugreifen, sonst Abfrage ob bei Neustart ausführen(diese Meldung erscheint eigentlich nur, wenn man "chkdsk /f" in einem DOS-Fenster eingibt, unter Win sollte es auch so bei Dir laufen). Wird Abfrage trotzdem eingeblendet nicht OK klicken sondern die zugreifenden Progs beenden und scandisk erneut ausführen.
    Wenn keine Fehler, sollte erscheinen nach Phase4 "Überprüfung des Datenträgers abgeschlossen".
    Na denn scanne mal los,
    ast
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen