1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ScanDisk W98

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von xaver07774, 30. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo User,
    beim Durchführen von ScanDisk bleibt mein Rechner immer hängen, so dass ScanDisk nicht vollständig durchgeführt werden kann.
    An was liegt das und was kann ich dagegen tun.
    Danke für jede Antwort.
     
  2. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    hmm hast du eine IBM Platte? Da würde mir spontan der Drive Fitness Test einfallen (sucht die Platte nach defekten Sektoren ab) gibts bei ibm direkt als download.

    Ansonsten fällt mir Freeware mäßig nicht viel ein. Die Symantec Produkte machen einen guten Eindruck aber ich halte von dieser Firma nicht allzu viel...hmm vielleicht kennt jemand anderes empfehlbare freeware tools.

    Starte doch mal mit einer Bootdiskette u. scanne dann mal deine Festplatte durch.

    Gruß
    Chris
     
  3. Alle im Hintergrund laufenden Anwendungen vorher beenden. Ggf. auch mal scandisk unter reinem dos laufen lassen. Wenn trotzdem Hänger, kann Festplatte defekt sein.
    Mfg
    smartsniper
     
  4. das Problem tritt nur bei intensiv auf. Bei standard läuft alles ok.
    Fremdtools habe ich noch keine ausprobiert - welche würdest du mir vorschlagen? Danke.
    Gruß Ulrich
    [Diese Nachricht wurde von xaver07774 am 30.10.2002 | 11:32 geändert.]
     
  5. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    schonmal fremdtools ausprobiert ob die fehler gefunden haben??

    war das ganze auf standard oder intensiv?

    Gruß
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen