1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ScanDisk

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Lennisan, 24. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lennisan

    Lennisan Byte

    Hallo Forum,

    Beim überprüfen auf und Beheben
    von Datenträgerfehlern mit ScanDisk wurde
    mir angezeigt,daß Programme im Hintergrund laufen.

    Meine Frage: Wo muß ich nachschauen welche Programme
    am laufen sind???

    Im Autostart habe ich alle Programme geschlossen.

    Gruß Dirk
     
  2. Lennisan

    Lennisan Byte

    Hallo,

    Danke für die Antworten.

    Ich konnte mein PC defragmentieren nachdem
    ich im Autostart in msconfig fast alles deaktivirt habe.

    Ob vielleicht ein Trojaner u.s.w. auf der Festplatte
    ist der im Hintergrund läuft muß ich noch überprüfen.

    Gruß Dirk
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Zunächst mal : der Taskmanager zeigt Dir keineswegs alle laufenden Prozesse an; sondern nur einen Teil. Weiter : Wenn ich die mit dem Betriebssystem startenden Programme sehen möchte, hilft immer ein Blick in die Run-Schlüssel der Registry. Allerdings verstecken sich Trojaner auch gerne noch in anderen Startrampen.Eine gute Zusammenstellung aller verwendeter Möglichkeiten findest du hier :

    http://www.trojaner-info.de/erkennung.shtml

    franzkat
     
  4. maneich

    maneich Kbyte

    Hallo,

    schau Dir meinen Beitrag unter Systemkonfigurationsprogr. und Autostart an, da habe ich genau erklärt wo Du suchen mußt.

    MfG maneich
     
  5. MyronG

    MyronG Kbyte

    eine Möglichkeit ist, mit STRG+Alt+Entf. Im Fenster findest du alle laufende Prozesse, allerdings mit etwas kryptischen Namen, die nicht unbedingt viel aussagen.
    Etwas anderes ist es, wenn du sehen willst welche Programme beim Windows-Start laufen, denn nicht alle sind im Autostart zu finden. Dafür brauchst du aber einige Programme, z.B. Trojancheck oder vielleicht Spybot.
    Gruß
    Myron
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen