1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Scanner am LAN?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von mutluman, 7. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mutluman

    mutluman Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12
    Ist es moeglich einen USB Scanner (Artec 1236) ans LAN zu haengen? (Ich moechte ihn in einem anderen Raum als den Computer)
    Ich habe normales 10/100 Lan und Wireless Lan.
    Oder gibt es Wireless USB Hubs, so dass ich den USB Aschluss in nem anderem Raum haben koennte? Es sind auch nur ein paar Meter, so dass die Reichweite kein Problem ist.

    Vielen Dank fuer alle Antworten
    mutluman
     
  2. mutluman

    mutluman Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12
    Ich habe den Laptop im Wohnzimmer, moechte aber den Wohnzimmer-Tisch so wenig wie moeglich mit Peripherie belagern und den Scanner deshalb in einen anderen Raum stellen. Der Scanner ist ein Low-End Geraet und ich habe keinen Extra-Computer auf dem ich die Scansoftware im Ethernet laufen lassen koennte. Ich hoffte die USB verbindung in den anderen Raum zu bringen: entweder ein Device, dass ans LAN aunschliesst und USB-Input akzepiert, oder einen Kabellosen USB-Hub.

    Vielen Dank fuer alle Antworten
    mutluman
     
  3. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo!

    Grundsätzlich ist es möglich, einen Scanner im LAN zu betreiben. Wir tun dies auch mit unseren Multifunktionsgeräten - allerdings gehobener / höchster Preisklasse. Auf die Scansoftware wird dabei über das LAN zugegriffen, sodass sie jedem zur Verfügung steht.

    Allerdings frage ich mich ernsthaft, warum man so etwas - und ich hoffe mit meiner Vermutung richtig zu liegen - zu Hause so einrichten will!

    Bei uns werden diese Hochleistungsgeräte aus Kostengründen beschafft, damit nicht jeder einen Scanner auf dem Tisch stehen hat - aber die Anwender sind gar nicht erfreut, denn die Scan-Vorlage läßt sich nun mal nicht in den Scanner beamen, denn Scotty ist schon vergeben ...

    Da muss natürlich jeder selbst hin und die Vorlage einlegen ...:confused: Ebenso wie Du! Dies macht einen erhöhten Arbeitsaufwand!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen