1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Scanner im Netzwerk freigeben

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Iljuschin, 9. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Iljuschin

    Iljuschin Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    241
    Hallo,
    wir betreiben bei uns im Club ein kleines Netzwerk, bei dem alle Rechner nebeneinander stehen. Unser Scanner ist ein alter HP Scanner, der mit einer ISA-SCSI Karte läuft. Unsere Drucker laufen über einen Druckerserver, der als einziger noch ISA Steckplätze hat. Bloß wie kann man unter Win 2000 im Netzwerk einen Scanner freigeben? Er erscheint ja nicht in der Systemsteuerung, wie die Drucker, so das man keinen direkten Zugriff hat. Ich hoffe mir kann jemand helfen, im Voraus schon mal vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüssen
    Iljuschin
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Soweit ich weiß ist es nicht möglich eine Scanner im Netzwerk freizugeben.
     
  3. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    Es gibt schon netzwerkfähige Scanner, sogar im "Consumer-Bereich". Vor Jahren schon hat Umax es mit der Astra-Serie auch im Heimnetzwerkbereich möglich gemacht (man brauchte halt die Scanserver und Client-Software für den Scanner). Aber mit dem alten HP-Scanner geht es definitiv nicht.
     
  4. racoon0506

    racoon0506 Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    169
    google mal nach PerfectScan.
    Hier wird via Software der Scanner an einem Rechner für andere verfügbar gemacht. Leider ist die Vollversion nicht gerade billig.
     
  5. Obstmann

    Obstmann ROM

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Also Ich habe Mir VNC runtergeladen davon bekommt man eine kostenlose version,es ist aber nur in englisch.
    Ist aber allerdings nicht zu schwer zu konfigurieren.

    Gruß Obstmann
     
  6. Koschka

    Koschka ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Wie hast du VNC konfiguriert?
    ---
    Hab mir mal die Demo von PerfectScan angesehen. Also nicht nur, dass es schweineteuer ist, ich hätte mich schon über eine bildvorschau gefreut.

    Kennt jemand ne preislich- und benutzerfreundlichere Alternative?

    Koschka
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen