1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Scanner Probleme mit Twain- Treiber

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von magowa, 7. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magowa

    magowa Byte

    Hallo,

    habe grosse Probleme mit dem Betrieb eines Scanners. Der Scanner lässt sich unter WinXP installieren (über USB- Anschluss) und steht somit auch im Gerätemanager unter Bildbearbeitungsgeräte (Firma Umax: Astra Slim SE)zur Verfügung! Über mein Scan-Programm läßt er sich jedoch nicht mehr ansteuern. Es kommt immer folgende Fehlermeldung: "kann Twain- Treiber nicht finden"!!!! Es ist zum Verrücktwerden. Ich habe es mehrmals mit der Neuinstallation des Scanner- Treibers versucht. Sogar eine "Reperatur" der bestehenden WinXP- Version hat nichts gebracht! Zum Schluss habe ich es noch mit dem Scanner eines Freundes versucht! Es kam dieselbe Fehlermeldung: "kann Twain- Treiber nicht finden!" Ich habe den Verdacht, dass es irgendeinen Hardware- Konflikt gibt, habe aber keine Erfahrung damit, wie ich diesen beheben könnte. Ich hoffe jemand von Euch hat eine Idee und kann mir sagen, was ich weiter versuchen kann, um dem Problem Herr zu werden. Vielen Dank schon an dieser Stelle.
    Gruss
    magowa
     
  2. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Hallo,
    es könnte durchaus sein das beim Systemstart in der Msconfig.exe
    die erforderlichen Einstellungen nicht geladen werden. Ich würde mir mal die Einstellungen in der MS-Config.exe anschauen, bzw. in jedes Kästchen einen Hacken setzen, dann müßte es eigentlich funktionieren. Warscheinlich liegt es daran, daß dieser Twaintreiber nicht im Autostartmodus aktiviert ist. Ein Versuch ist das allemal wert.

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem Scanner, seitdem funktioniert das wieder wie eine Eins.

    Viel Spaß noch und viel Erfolg

    Cheetah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen