1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Scannerprogramm kaputt???

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Fargo, 19. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fargo

    Fargo ROM

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    3
    Also,mein Problem ist folgendes:
    Mein Scanner(UMAX Astra Slim6000) läßt sich instalieren,aber wenn man ihn dann in betieb nehmen will kommt die Fehlermeldung,das der Vorgang abgebrochen wird . Mir bleibt bzw.Microsoft empfiehlt mir dann einen Problembericht zu senden.Und das meine Daten vertraulich behandelt werden.

    Bisher hatte ich aber meine bedenken dies zu tuen!!!!

    Ich denke das ,das Problem nicht am Scanner liegt sondern an dem Programm,oder???
    Weil die Fehlermeldung bzw.der Abruch erst erfolgt wenn der Scanner gearbeitet hat.
    Wißt Ihr was ich mein?
    Danke,ich warte.....................................
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Also niemals Daten an Microsoft senden!
    Habe deine Bedenken immer dazu!

    Und jetzt zu deinen Scanner:
    Es gibt eine Hardware Kompalibitäts Liste von Microsoft, wenn da dein Scanner nicht drinsteht, dann ist der nicht dazu tauglich, unter Windows XP ihn zu betreiben, oder mit Problemen!

    Hast du schonmal ein anderes Photoprogramm genutzt, wie z.B. PhotoLine oder PictureIT?

    Michi
     
  3. [ST] Noci

    [ST] Noci Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    151
    Welches Betriebssystem (SP-version)?

    Hast Du noch andere USB-Geräte und wenn ja, laufen die einwandfrei?
     
  4. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    524
    Hallo!
    Hast du nur den Treiber von der mitgelieferten CD installiert? Der ist nämlich nicht kompatibel zu WinXP. Entweder den Treiber komplett bei UMAX herunterladen (ca.22Mb) , oder aber einen dort auch erhältlichen Patch (2,5 Mb) gleich nach der Installation von CD hinzufügen, dann sollte es funktionieren.
    mfg Norman_H
     
  5. Fargo

    Fargo ROM

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    3
    Danke, für Eure Antworte.

    Ich denke dann wohl auch das es an meinem Betriebssystem (XP) liegt.Obwohl es auch schonmal funktioniert hat.Aber jetzt nicht mehr.Habe auch noch kein anderes Photoprogramm genutzt.
    Nun gut,dann werd ich mal bei UMAX reinschauen und versuchen das richtige runterzuladen.Hab bisher darin keine erfahrungen.

    Nochmals Danke,Jungs!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen