1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schätzchen: Phillips CDD 521

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von maeckesde, 1. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maeckesde

    maeckesde Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    21
    Hat jemand dieses Teil noch in Betrieb, oder kann sich daran erinnern?
    Hab ihn geschenktbekommen und würde ihn gern als Reservebrenner behalten. Krieg ihn aber ohne Doku nicht an meinem Rechner zum Laufen.
    So solide wie das Teil innen aussieht, wär er echt zu schade für den Müll.
     
  2. jjabba

    jjabba Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    Philips CDD 521 (CDD521/02 Revision: 2.06 has bad firmware - seems not to work)
    Philips CDD 521 (upgraded units only: ID: CDD521/10 Revision: 2.07)

    http://mops.uci.agh.edu.pl/doc/cdrecord/

    kannste mal nachschauen oder selber bei google suchen
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    http://www.fokus.gmd.de/research/cc/glone/employees/joerg.schilling/private/cdwriters-1.11.html
    http://www.fokus.gmd.de/research/cc/glone/employees/joerg.schilling/private/cdrecord.html
    http://www.fadden.com/doc/cdd521faq.txt
    http://www.redhat.com/support/hardware/intel/61/rh6.1-hcl-i.ld-6.html
    http://www.driverguide.com/drilist.htm

    Mehr hab ich nicht finden können. Kannst dich ja bei driverguide anmelden, wollte ich nicht extra tun. Hoffe das reicht erstmal. Ob Philips noch so alte Firmware auf dem Server hat, weiss ich allerdings nicht.

    MfG

    Schugy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen