1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Schallplatte > MP3 - SOFTWARE ?!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Kasjopayer, 19. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kasjopayer

    Kasjopayer Byte

    Hallööööööchen !

    Hab da mal ne fage Ich habe soeinen entzerrer-Verstärker für diese Übertragung von Schallplatten siganl in die soundkarte ...
    lautgenug ist es
    doch es ist SEEEEEEEEEEEHR umständlich jedes einzelne lied auszuschnippeln ...

    gibt es da keine programme die automatisch eine Neue datei machen , wenn das lied zuende ist...
    und eventuell das knacken wegmachen und auf einen normalen lautstärken pegel bringen ?!

    Vielen dank für eure hilfe !!

    ... hier sind nämlich 76 schallplatten die alle auf einer mp3CD landen wollen ;P
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Z.B. wavepurity in der Pro-Version. Ist aber nicht kostenlos.
    http://www.wavepurity.com/ger/frame.htm
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Steinberg Wavelab bietet bei der Aufnahme eine Funktion, beim unterschreiten eines bestimmten Lautstärkeniveaus eine neue Datei anzufangen.
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    tach

    clean3 von steinberg ist wie geschaffen für diesen zweck.
    macht alles automatisch (aufnehmen->cutten->stoppen...)
    ich bin sehr zufrieden damit,da ein grosser funktionsumfang geboten wird.

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen