Schallplatte > MP3 - SOFTWARE ?!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Kasjopayer, 19. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kasjopayer

    Kasjopayer Byte

    Registriert seit:
    7. September 2001
    Beiträge:
    40
    Hallööööööchen !

    Hab da mal ne fage Ich habe soeinen entzerrer-Verstärker für diese Übertragung von Schallplatten siganl in die soundkarte ...
    lautgenug ist es
    doch es ist SEEEEEEEEEEEHR umständlich jedes einzelne lied auszuschnippeln ...

    gibt es da keine programme die automatisch eine Neue datei machen , wenn das lied zuende ist...
    und eventuell das knacken wegmachen und auf einen normalen lautstärken pegel bringen ?!

    Vielen dank für eure hilfe !!

    ... hier sind nämlich 76 schallplatten die alle auf einer mp3CD landen wollen ;P
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Z.B. wavepurity in der Pro-Version. Ist aber nicht kostenlos.
    http://www.wavepurity.com/ger/frame.htm
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    Steinberg Wavelab bietet bei der Aufnahme eine Funktion, beim unterschreiten eines bestimmten Lautstärkeniveaus eine neue Datei anzufangen.
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach

    clean3 von steinberg ist wie geschaffen für diesen zweck.
    macht alles automatisch (aufnehmen->cutten->stoppen...)
    ich bin sehr zufrieden damit,da ein grosser funktionsumfang geboten wird.

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen